de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Vorteile von Kastanienmilch und wie man es zu Hause macht

Einmal ein Kinderarzt sagte: Kuhmilch ist gut für das Kalb! Dies sind Informationen, die nicht ernst genommen werden, aber der hohe Fettgehalt in Kuhmilch ist sicherlich nicht für die Ernährungsstandards eines Kindes, insbesondere eines Neugeborenen, indiziert.

Immer mehr Menschen treten mit Symptomen einer Laktoseintoleranz auf, andere mit Allergien. Diese Intoleranz ist vielleicht minimal oder erreicht ziemlich bedeutende Grade, aber ist es sogar, dass Kuhmilch für irgendjemanden zu nehmen ist?

Wäre es nicht an der Zeit, diese Konzepte zu überprüfen? Warum gibt es so viele Laktoseintoleranz und Allergien, wenn Milch so gesund ist? Ist der Kinderarzt richtig? Es gibt einige andere Optionen, wie zum Beispiel braune Milch, zum Beispiel Reismilch und Sojamilch. Lassen Sie uns ein wenig mehr über die erste unten, seine Vorteile und wie man es zu Hause macht wissen.

Milch gegen Hormone

Vielleicht ist das, was Menschen so empfindlich auf Tiermilch macht, der riesige Prozentsatz von Hormonen, die Tiere bekommen.

Einer von ihnen, der HBG, bewirkt, dass die Kühe viel mehr Milch produzieren. Das Interesse der Industrie besteht darin, Geld zu verdienen, unabhängig davon, ob die Verbraucher dieses Hormon jedes Mal konsumieren, wenn sie ihre Milch täglich trinken.

Außerdem werden der Milch viele Dinge hinzugefügt, so dass sie einen höheren Ertrag erzielen. Wir haben kürzlich von Ätznatron und sogar Formaldehyd gehört.

Ist es sogar eine Änderung der Gewohnheiten nicht eine gesunde Entscheidung? Wie wäre es mit anderen Milchsorten, wie braune Milch?

Verschiedene Milch

Neben der traditionellen Milch, die weltweit in der Tabelle von Tausenden von Menschen steht, ist auch Sojamilch populär geworden.

Viele Menschen haben schwere tierische Milch gegen leichtere, empfindlichere und mildere pflanzliche Milch gehandelt, aber Soja ist nicht die einzige Option. Wir stehen vor neuen Möglichkeiten, und eine davon ist die Milch der Kastanien.

Noch immer wenig publiziert, jedoch mit reichhaltigen Nährwerten und einem zusätzlichen Vorteil: leicht zu Hause zubereitet werden!

Kann ich Milch aus anderen Körnern machen?

Ja, es gibt auch andere Arten von Getreide, die pflanzliche Milch produzieren können. Unter den Ölsamen können wir Mandelmilch, Pastinaken, Nüsse und Erdnüsse herstellen.

Einige Samen geben auch gute Ergebnisse, wie Kürbiskern. Auch Reis, Quinoa und Hafer sind gute Zutaten für die Entwicklung von Pflanzenmilch.

Auf diese Weise kann man den Geschmack variieren, jeden Tag einen Typ beweisen, was zusätzlich fabelhafte Ernährungsvorteile bringt, da jede Art von Milch individuelle Vorteile in Verbindung mit ihrer Hauptkomponente hat.

Vorteile von Kastanienmilch

  1. Ideal für kalorienreduzierte Diäten. Aufgrund ihres pflanzlichen Ursprungs hilft die Kastanienmilch, das Gewicht zu kontrollieren und dem Körper ein gesundes Fett zuzuführen.
  2. Niedriger glykämischer Index. Die Anwesenheit von Kohlenhydraten in Kastanienmilch ist minimal, was bedeutet, dass es keine Blutzuckerspitzen gibt, das heißt, es wird helfen, die Risiken von Diabetes zu reduzieren;
  3. Lactose;
  4. Null industrielle Zusätze und Hormone. In diesem Fall meinen wir selbst gemachte Kastanienmilch;
  5. Schöne und üppige Haut. Kastanien haben im Allgemeinen aufgrund ihrer antioxidativen Kraft gute Mengen an Vitamin E, das für die Gesundheit der Haut wichtig ist.
  6. Null Cholesterin. Es gibt kein gesättigtes Fett in irgendeiner Nussmilch, im Gegenteil, das Fett von diesem Essen ist völlig gesund, zum Beispiel, Fettsäuren oder die berühmten Omega-Fettsäuren, die außerdem helfen, Herzkrankheit und Bluthochdruck zu verhindern;
  7. Ausgezeichnete Quelle für B-Vitamine, Eisen und Riboflavin;
  8. Benötigt keine Kühlung. Im Gegensatz zu herkömmlicher Milch bleibt die braune Milch bei Zimmertemperatur sehr gut und kann zur Arbeit, zum Fitnessstudio und zu Ausflügen transportiert werden. Natürlich hindert Sie nichts daran, an heißen Tagen Eis zu essen;
  9. Null Gluten. Ausnahme von Reismilch;
  10. Einfach zu machen. Befolgen Sie einige Rezepte unten.

Wie man Kastanienmilch zu Hause macht

Vor allem verschwenden Sie keine Zeit, um die Haut von den Kastanien zu entfernen. Sie werden zu 90% während des Zwangsprozesses behalten, also ist es eine unnötige Aufgabe. Wenn Sie öfter scratchen, wird weniger Ausschuss übrig bleiben.

- Mandelmilch

Vielleicht ist das der Favorit unter den Gemüsemilchen. Sein zarter Geschmack gefällt ganz gut.

Um dieses Rezept zu entwickeln, benötigen Sie eine Tasse Mandeln. Sie sollten sechs Stunden lang in Wasser eingeweicht werden. Dieses Wasser sollte die Oberfläche der Mandeln um mindestens einen Zoll überschreiten.

Dann geben Sie das Wasser aus der Soße und schlagen Sie die Mandeln im Mixer mit zwei Tassen gefiltertes Wasser.

Den Teig in eine saubere Geschirrserviette geben und gut ausdrücken, bis die gesamte Milch extrahiert ist.

Es kann in den Sommertagen eiskalt oder im Winter mit Honig und Zimt sehr warm gegessen werden.

Es wird einen Rest von Mandeln geben, der auf der Geschirrserviette verbleibt. Verachte sie nicht.

Diese Rückstände sind Teil aller Rezepte und können zu anderen Gerichten werden, reich und gesund.

Machen Sie einen Käse, Farofa, eine Pastete, Süßigkeiten, reichern Sie Ihre Gerichte und Salate an, essen Sie mit Joghurt und Früchten. Nichts sollte verschwendet werden.

- Nussmilch

Folgen Sie genau dem vorherigen Rezept, indem Sie einfach die Mandeln durch die Nüsse ersetzen.

- Kastanienmilch aus Pará

Befolgen Sie genau die gleichen Richtlinien wie Mandelmilch, aber wenn Sie es in den Mixer schlagen, verwenden Sie 3 Tassen Wasser.

Diese Milch hat mehr Fett als die vorherige, aus diesem Grund, coe oder zwei oder drei mal.

Tipp: Ersetzen Sie Pará Nüsse mit ungesalzenen, geschälten Erdnüssen.

- Mandelkäse

Lassen Sie uns die Reste verwenden, um einen natürlichen Gemüsekäse zu machen.

Nehmen Sie die übrig gebliebenen Mandeln, mischen Sie mit Salz und Shoyu, Petersilie und Schnittlauch, und andere Gewürze nach Ihren Wünschen.

Kühlen und über Nacht gehen lassen.

Es kann so geformt werden, dass es wie gewöhnlicher Käse aussieht.

Sind diese Milch Vegan?

Nüsse, die von Veganern verwendet werden, unabhängig von den Ernährungsgewohnheiten, denen man folgen will, sind extrem gesund für Veganer oder nicht.

Offensichtlich wird diese Milch wie Kuhmilch schmecken. Es hat seinen eigenen Geschmack, leicht und delikat. Es kann jedoch als Ersatz für gewöhnliche Milch verwendet werden, da seine Konsistenz der Milch, die wir konsumieren, sehr ähnlich ist.

Nachteile

Kastanienmilch kann nicht mit Kuhmilch konkurrieren, wenn die Priorität eine proteinreiche Diät ist. In diesem Fall wird ein Wechsel von einem zum anderen nicht empfohlen.

Gleiches gilt für Menschen, die eine kalziumreiche Ernährung suchen.

Beispielhaft:

  • Eine Tasse braune Milch = etwa 1 Gramm Protein und 2 Milligramm Kalzium.
  • Eine Tasse Kuhmilch = ungefähr 8 Gramm Protein und 300 Milligramm Kalzium.

Wie wir gesehen haben, wird es beim Austausch von Tiermilch für pflanzliche Milch notwendig sein, andere Quellen zu suchen, um die gleichen Mengen an Protein und Kalzium zu erhalten, wie Kuhmilch anbietet.

Nährwerte von Mandelmilch

Die folgenden Werte entsprechen dem industrialisierten Produkt.

Abschließende Überlegungen

Nichts verhindert, dass alle Milchprodukte, auch solche tierischen Ursprungs, auf der Speisekarte stehen, solange es keine gesundheitlichen Probleme gibt, die sie in irgendeiner Weise kontraindizieren.

Wenn Sie sich entscheiden, industrialisierte Kastanienmilch zu kaufen, achten Sie auf die Etiketten. Stellen Sie sicher, dass es nicht mit Zusatzstoffen, Farbstoffen, Konservierungsstoffen, Aromen, Zucker und Natrium gefüllt ist.


Bienenpollen Slim?  Vorteile und wie man nimmt

Bienenpollen Slim? Vorteile und wie man nimmt

Oft können wir Vorteile für unsere Gesundheit finden, wo wir es am wenigsten erwarten. Derzeit gibt es mehrere Körner, die als funktionell für das reibungslose Funktionieren unseres Körpers angegeben sind. Forschung und Studien befassen sich mit einer Reihe von natürlichen Lebensmitteln, die die Zielerreichung in Diäten verbessern können, und es kann gesagt werden, dass Bienenpollen schlimme. Es wir

(Nahrung für Diät)

Wie man Gewicht verliert mit was man trinkt

Wie man Gewicht verliert mit was man trinkt

Sie können ein Auge auf die Nahrung, die Sie essen, aber werden Sie achten auf eines der größten Probleme, die dazu führen können, dass Sie nicht wissen, wie Sie abnehmen? Die Getränke! Ja, ein Fünftel Ihrer Kalorien kommt von Getränken. Manche Menschen verbrauchen sogar bis zu 2000 Kalorien pro Tag, nur weil sie Limonaden und Fruchtsäfte trinken - während 3500 Kalorien = 0, 5 kg Fett sind, können Sie leicht sehen, wie Sie dadurch schnell an Gewicht zunehmen können! Lassen Sie

(Nahrung für Diät)