de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Vorteile von Bertalha - für was es dient und Eigenschaften

Es wird vermutet, dass das Bertalha, ein Gemüse der Familie Basalaceae, wahrscheinlich aus Indien stammt. Es wird im Norden und Nordosten Brasiliens konsumiert und in den Bundesstaaten Rio de Janeiro und Minas Gerais geschätzt.

Das Bertalha ist auch unter den Namen Basella Alba und Spinat-Indian bekannt. Seine Stämme und Blätter werden als grün, fleischig und saftig beschrieben. Sehen wir uns unten die wichtigsten Vorteile des Bertalha an, was Ihr Verbrauch bietet und wie Sie sich darauf vorbereiten, das Beste aus Ihren Immobilien herauszuholen.

Eigenschaften von Gemüse

Der Stollen hat weichmachende Eigenschaften, sowohl auf seinem Blatt als auch auf seiner Wurzel, dh Eigenschaften, die das richtige Feuchtigkeitsniveau in der äußersten Schicht der Haut aufrechterhalten. Sein Blatt ist auch adstringierend und seine Früchte werden von der Volksmedizin als Aphrodisiaka betrachtet. Gemüse ist immer noch mit antioxidativen Eigenschaften ausgestattet.

Wofür ist es? 10 Vorteile des Bertalha

Jetzt werden wir herausfinden, wofür das Gemüse steht und welche Vorteile die Bertalha haben.

1. Es ist nahrhaft

Wir können den Gemüsegarten als ein nahrhaftes Gemüse betrachten, weil es eine Quelle wichtiger Komponenten für das Funktionieren des menschlichen Organismus ist, wie Vitamin A, Vitamin B2, Vitamin B5, Vitamin B6, Vitamin C, Eisen, Phosphor, Kalzium, Kalium, Ballaststoffe, Proteine, Kupfer, Mangan, Zink und Magnesium.

2. Hilfe zum Abnehmen

Nahrhafte und kalorienarme Lebensmittel sind eine gute Alternative zu den Mahlzeiten von denen, die abnehmen wollen. Dies liegt daran, dass sie einen Teil des Nährstoffbedarfs des Körpers decken, während sie keine überschüssigen Kalorien verursachen, was zu einer Gewichtszunahme führt.

Die gute Nachricht ist, dass das Bertalha in diese Lebensmittelklassifikation eintritt. Wie wir oben gesehen haben, liefert es Nährstoffe und besteht nur aus 23 Kalorien pro 100 g Portion.

Außerdem ist das Gemüse in seiner rohen Version reich an Ballaststoffen. Ballaststoffe fördern das Sättigungsgefühl des Körpers und erleichtern so die Kontrolle des Appetits und die Reduzierung der täglichen Kalorienzufuhr.

  • Siehe auch: Die Rolle von Fasern beim Gewichtsverlust.

Obwohl die Pflanze eine harte Zeit hat, ist es wichtig zu bedenken, dass es wichtig ist, dass alle Nahrungsmittel gesund, ausgewogen und kontrolliert sind und häufige Übung des Trainings Routine ist, um gute Ergebnisse in Bezug auf den Gewichtsverlust zu erzielen. Vorzugsweise mit der Begleitung eines Ernährungsberaters und eines persönlichen Trainers, der in der Lage ist, die Ernährung und das angemessene Training für jeden Fall anzugeben.

3. Bekämpfung freier Radikale

Wie oben gesehen, ist eine der Eigenschaften des Bertalha das Antioxidans. Dies deutet darauf hin, dass das Gemüse die Wirkung von freien Radikalen bekämpft, die neben der Förderung des Alterns auch schwere Krankheiten wie Krebs verursachen.

  • Siehe auch: Was sind freie Radikale?

4. Therapeutische Indikationen

Die Pflanze wird immer noch als Hilfsnahrung zur Bekämpfung von Leberproblemen verwendet und trägt zur Behandlung von Blutungen bei, die nach der Geburt auftreten können. Natürlich muss die Verwendung des Gemüses in solchen Fällen vom Arzt genehmigt und von einer vollständigeren Behandlung begleitet werden, wie von ihm angegeben.

5. Hilfe für das Sexualleben

Die Berthalha-Früchte gelten in der Volksmedizin als Aphrodisiaka. Dies bedeutet, dass die Überzeugung besteht, dass eine gesteigerte Libido einer der Vorteile der Bertalha ist, die den sexuellen Appetit sowohl bei Männern als auch bei Frauen stimuliert.

6. Hat gute Augengesundheit

Die Augen können auch von den Beschwerden freier Radikale betroffen sein. Sie schädigen die Netzhaut, was zu Problemen wie Katarakt und Sehverlust führen kann. Durch den Einsatz von guten Antioxidantien für die Augen, Bekämpfung der Wirkung dieser bösartigen Substanzen, können wir sagen, dass die Vorteile der Bertalha auch für die Gesundheit der Augen sind.

Die Tatsache, dass das Bertalha eine Quelle von Vitamin A ist, hilft auch in diesem Sinne, weil der Nährstoff für die Vision grundlegend ist.

  • Siehe auch: Vorteile von Vitamin A - für was es dient und Quellen.

7. Verdauung

Die in der Nahrung enthaltenen Fasern fördern die Verdauung, machen sie weich und sorgen dafür, dass die Nährstoffe aus der Nahrung richtig aufgenommen werden.

8. Bekämpfung der Anämie

Wenn der Körper nicht genügend Eisenerz hat, ist die Produktion neuer Blutzellen beeinträchtigt, was das Risiko erhöht, Anämie zu entwickeln. Die gute Nachricht über den Bertalha ist, dass es eine gute Quelle für Eisen ist.

Das Gemüse enthält 1, 2 mg des Minerals in jeder Portion von 100 g, was 15% der empfohlenen Menge an täglicher Nährstoffaufnahme entspricht. Darüber hinaus ist das Bertalha eine Quelle von Vitamin C, das zur Aufnahme von Eisen durch den Körper beiträgt.

9. Knochengesundheit

Gemüse ist auch eine Quelle von Kalzium - jede 100 g Portion enthält 11% der empfohlenen Menge an täglichem Mineralstoffverbrauch. Calcium ist ein notwendiger Nährstoff für die Knochenentwicklung.

Das Gitter ist auch mit Magnesium ausgestattet, einem Mineral, das dem Körper hilft, Kalzium effizient aufzunehmen. 100 g der Nahrung enthalten 16% der empfohlenen täglichen Magnesiummenge.

10. Schwangerschaft

Das Gemüse ist immer noch eine Quelle von Folsäure, die für 35% der empfohlenen Menge an täglicher Vitaminzufuhr verantwortlich ist, die eine der essentiellen Substanzen für die DNA-Bildung und das DNA-Wachstum darstellt. Folatmangel früh in den Gestationsstadien kann zu Anomalien im Neuralrohr des Neugeborenen führen.

Das Neuralrohr besteht aus Strukturen, die die zentrale Achse des Nervensystems, den Kopf und die Wirbelsäule des Fötus bilden. Seine richtige Entwicklung ist grundlegend, damit das Nervensystem vollständig gebildet wird.

Wie bereite ich mich vor?

Das Gemüse kann gedünstet konsumiert werden, in grünen Salaten erscheinen und in Rezepten wie Suppen, Farofas, Omeletts, Pasteten und Quiches zum Beispiel verwendet werden. Jetzt werden wir sehen, wie man zwei Rezepte mit dem Berthalha zubereitet:

1. Rezept für gegrillten Eintopf

Zutaten:

  • 1 Bündel Bertalha;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • 1 kleine gehackte Zwiebel;
  • Salz nach Geschmack;
  • Öl oder Olivenöl nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • Schnittlauch nach Geschmack;
  • Salsinha zu schmecken.

Art der Zubereitung:

  1. Waschen Sie die Cleat und hacken Sie ihre Stiele in kleine Stücke und ihre Blätter in große Stücke. Buch;
  2. Knoblauch und Zwiebel in Öl oder Olivenöl sautieren. Fügen Sie Schnittlauch, Petersilie, Salz und Pfeffer hinzu und mischen Sie gut;
  3. Fügen Sie den Berthalha hinzu. Wenn nötig, etwas Wasser hinzufügen;
  4. Bedecken Sie die Pfanne und lassen Sie sie ein paar Minuten köcheln, bis die Blätter köcheln. Abstellen und servieren.

2. Robe Strahl

Zutaten:

  • 1 Päckchen gewaschener und gehackter Mixer;
  • 1 mittelgroße Zwiebel in Würfel geschnitten;
  • 8 Kirschtomaten halbieren;
  • 2 Esslöffel Olivenöl;
  • Gehackter Knoblauch;
  • Salz nach Geschmack;
  • Schnittlauch nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • Beiju Maismehl in Flocken.

Art der Zubereitung:

  1. Die Zwiebel und den Knoblauch im Öl anbraten;
  2. Fügen Sie die Karotten, Salz, Schnittlauch und Pfeffer hinzu. Die Sauce anbraten und wenn der Grill gar ist, das Maismehl nach und nach hinzufügen, bis der gewünschte Punkt erreicht ist.
  3. Schalten Sie die Hitze aus, fügen Sie die Tomaten hinzu und mischen Sie gut. Servieren.

Sich um den Stollen kümmern

Selbst wenn man alle Vorteile des Bertralha kennt, ist es empfehlenswert, nicht übertrieben zu konsumieren, da die Pflanze einen hohen Gehalt an Oxalsäure hat. Die Substanz ist giftig und kann dazu führen, dass Steine ​​in den Nieren und Blasen wachsen, die Kalziumabsorption stören und sogar zum Tod führen, wenn sie in einer Dosis von 1500 mg eingenommen werden.

Gemüse sollte von Schwangeren auch früh in der Schwangerschaft nicht eingenommen werden. Die Begründung ist, dass es eine Möglichkeit gibt, dass es Läsionen in dem Fötus verursachen kann, der sich noch in der Bildungsphase befindet.

Es sollte bald nach der Ernte verzehrt werden, da es leicht zu verderben droht. Gemüse kann im Kühlschrank für nur zwei oder drei Tage in Papier oder Plastik verpackt werden.


Braten mit Olivenöl ist es schlecht?  Ist es gesünder?

Braten mit Olivenöl ist es schlecht? Ist es gesünder?

Wir wissen, dass frittierte Lebensmittel gesundheitsschädlich sind. Zusätzlich zu der Gefahr einer optimalen Gewichtskontrolle ist Fett, das aus dem Fritierprozess resultiert, sehr schädlich für den Körper und kann zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen, erhöhtem Blutdruck und sogar zu Krebs führen. Trotz allem sind frittierte Speisen immer noch Teil der Ernährung der meisten Brasilianer, und sogar für diejenigen, die sie fast vollständig aus den Mahlzeiten eliminiert haben, scheinen sie manchmal unvermeidlich. Eine bel

(Nahrung für Diät)

White Willow - für das dient, Tee und Vorteile

White Willow - für das dient, Tee und Vorteile

Die weiße Weide in Europa, Asien und Nordamerika ist eine Pflanze mit helleren Blüten als andere Weiden. Ihr Baum kann 30 Meter hoch werden. Das Kraut wirkt schweiß-, schmerzstillend, antiaggregierend, antirheumatisch, antipyretisch (fiebersenkend) und entzündungshemmend. Was es tut - Die Vorteile von Weiden Seit wir in die Pflanze eingeführt worden sind, werden wir jetzt einige der Vorteile kennen, die Weisse Weide zugeschrieben werden? Sch

(Nahrung für Diät)