de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Lebensmittel für das Menü Ihrer Diät Detox

In Bezug auf die Entgiftung des Körpers gibt es viele Techniken, die Sie folgen können und Ergänzungen, die Sie ergreifen können. Ein besonderer Plan ist, Detox-Lebensmittel zu essen. Hier ist eine Liste von Entgiftung Diät-Lebensmittel, die eine gute Ergänzung zu Ihrer Ernährung sind.

  • Um mehr über Entgiftungsdiäten, Menü, Pflege und Tipps zu erfahren , lesen Sie den Leitfaden zur vollständigen Diät für Detox

1. Früchte

Früchte sind reich an Flüssigkeit und helfen dem Körper Giftstoffe zu eliminieren. Sie sind auch sehr leicht zu verdauen und sind reich an wichtigen Antioxidantien, Nährstoffen, Ballaststoffen und Vitaminen.

2. Grüne Nahrungsmittel

Füllen Sie Ihren Kühlschrank mit Algen, Petersilie, Weizengras, Grünkohl, Spinat, Spirulina, Luzerne, Mangold, Rucola und anderen organischen Blättern. Diese Pflanzen helfen Ihnen, Chlorophyll in Ihrem Verdauungstrakt zu platzen.

Chlorophyll befreit den Körper von schädlichen Umweltgiften von giftigen Metallen, Herbiziden, Reinigern und Pestiziden. Es hilft auch bei der Entgiftung der Leber.

3. Zitrone, Orange und Lima

Zitrusfrüchte helfen dem Körper durch die Beseitigung von Giftstoffen und starten den enzymatischen Prozess im Verdauungstrakt. Zitronensaft hilft bei der Reinigung der Leber. Um die Entgiftung zu steigern, beginnen Sie jeden Morgen mit einem Glas warmen Seifenwasser.

Denken Sie daran, Vitamin C ist eines der besten Detox-Vitamine, da es Giftstoffe in verdauliches Material umwandelt. Essen Sie Nahrungsmittel mit Vitamin C, um mehr von diesen Vorteilen zu haben.

4. Knoblauch

Dieses Essen ist einer der besten Entgifter. Es hilft, die Leber zu stimulieren, um entgiftende Enzyme zu produzieren, die dabei helfen, giftige Abfälle aus dem Verdauungssystem herauszufiltern. Sie können in Scheiben geschnittenen oder gekochten Knoblauch zu den Gerichten hinzufügen, da dies bei der Entgiftung hilft.

5. Brokkoli

Extrem reich an Antioxidantien, die Fähigkeit von Brokkoli zur Stimulation der Entgiftung Enzyme im Verdauungstrakt ist beispiellos. Sprossen sind effektiver als Gemüse.

6. Grüner Tee

Voller Antioxidantien, grüner Tee beseitigt Toxine aus dem System mit seiner Flüssigkeit, sondern enthält auch eine besondere Art von Antioxidantien namens Catechine, die bekannt sind, um die Leberfunktion zu verbessern.

7. Mungobohnen

Mungbohnen werden seit Tausenden von Jahren von Ärzten in Indien verwendet. Es ist unglaublich einfach zu unterscheiden und absorbiert giftigen Abfall von den Darmwänden.

8. Rohes Gemüse

Besser als Säfte oder roh: Zwiebel, Karotte Artischocke, Spargel, Brokkoli, Kohl, Kohl, Rosenkohl, Blumenkohl, Knoblauch, Rüben, Safran und Oregano. Die Kombination dieser Lebensmittel hilft Ihrer Leber Giftstoffe während des Reinigungsprozesses zu beseitigen. Sie sind reich an Schwefel und Glutathion. Schwefel hilft der Leber schädliche Chemikalien zu eliminieren.

9. Kastanien und Samen

Nehmen Sie mehr von diesen leicht verdaulichen Samen und Nüssen in Ihre Entgiftungsdiät auf. Leinsamen, Kürbiskerne, Mandeln, Walnüsse, Hanfsamen, Sesamsamen, Chiasamen und Sonnenblumenkerne sind eine ausgezeichnete Wahl. Entgiftende Nussbutter vermeiden.

10. Omega 3

Verwenden Sie Hanf, Avocado, Olive oder Leinsamenöl bei der Entgiftung. Dies wird helfen, die Wände des Darms zu schmieren, so dass die Toxine vom Öl absorbiert und vom Körper ausgeschieden werden können.

Regelmäßige regelmäßige Reinigung des Körpers kann gut sein.


Kalorien aus Beets - Arten, Portionen und Tipps

Kalorien aus Beets - Arten, Portionen und Tipps

Die Rüben sind als eine gute Quelle für Eisen bekannt und gehören zu den nahrhaftesten Gemüsesorten, die uns zur Verfügung stehen. Reich an Vitaminen, Ballaststoffen und Mineralstoffen, ist die Rübenpackung reich an gesundheitsfördernden Eigenschaften und ist immer noch eine ausgezeichnete Nahrung, die für alle Diäten empfohlen wird, da sie Sättigung bringt und praktisch keine Fette enthält. Es ist je

(Nahrung für Diät)

7 Vorteile von Jalapeno Pepper - Wie man plant, wie und bereitet vor

7 Vorteile von Jalapeno Pepper - Wie man plant, wie und bereitet vor

Ursprünglich aus Mexiko, ist Jalapeño-Pfeffer in ganz Nordamerika beliebt. Es besteht aus 28 Kalorien pro 100 g Portion Nährstoffe wie Natrium, Kalium, Kohlenhydrate, Ballaststoffe, Protein, Vitamin A, Vitamin B6, Vitamin C, Kalzium, Eisen, Phosphor, Zink, Kupfer, Magnesium und Mangan. 7 Vorteile von Jalapeno-Pfeffer Lassen Sie uns jetzt einige Vorteile von Jalapeño-Pfeffer für Gesundheit und gute Form sehen, je nach den Eigenschaften und Nährstoff, die es dem Körper bietet. 1. Pf

(Nahrung für Diät)