de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Enzym Peeling - Was es ist, wie es funktioniert, Pflege und Tipps

Die Haut ist das größte Organ des menschlichen Körpers und besitzt eine große Bedeutung für den Organismus. Es hat die Aufgabe, die Körpertemperatur zu schützen und zu regulieren, es hilft auch bei der Reserve von Nährstoffen und enthält unzählige Nervenenden. Die Haut ist allen Arten von äußeren Einflüssen völlig ausgesetzt, leidet dadurch genug und braucht tägliche Pflege, damit sie gesund bleibt.

Es gibt viele Arten von Pflege benötigt, um eine gesunde Haut zu gewährleisten, und wenn es beschädigt ist, ist es wichtig, dass Behandlungen durchgeführt werden, die helfen können, die Gesundheit der Haut wiederherzustellen, indem sie frisch, hydratisiert und jünger und natürlicher aussehen.

Lassen Sie uns das enzymatische Peeling wissen, verstehen Sie, was diese Behandlung ist und wie es funktioniert, plus einige wichtige Tipps und Pflege, um Ihre Haut immer gesund zu halten.

Wie wichtig ist Hautpflege?

Die Haut wird im Wesentlichen von zwei Schichten gebildet: der Epidermis und der Dermis. Die Epidermis ist die äußerste Schicht der Haut, die hauptsächlich für den Schutz verantwortlich ist und von vielen Umweltfaktoren beeinflusst wird. Im Laufe der Zeit und mangelnde Pflege kann die Haut alt aussehen, langweilig und leblos.

Unter den vielen Pflege ist zum Beispiel, Peeling, ein Verfahren, das bei der Zellerneuerung der Haut hilft, da es bei der Entfernung der Zellen hilft, die ohne Vitalität sind. Die Entfernung dieser Schicht hilft, Unreinheiten zu beseitigen und ein gesundes Aussehen zu erzielen. Die Wirkungsmechanismen dieser Art von Exfoliation können physikalisch, chemisch oder enzymatisch sein.

Es gibt heute viele Behandlungen auf dem Markt, die von ästhetischen Fachleuten und Dermatologen empfohlen werden. Unter den vielen Behandlungen sind Radiofrequenz-, CO2-Laser-Fraktionierung, Füllung mit Hyaluronsäure und Glycerin, Mikroroller-Behandlung, zusätzlich zu verschiedenen Arten von Peeling.

Das Peeling ist ein Verfahren, um Flecken und Flecken auf der Haut zu erweichen. Es stimuliert die Entfernung von toten Zellen und verbessert das Aussehen. Dies ist ein abrasives Verfahren und es hilft bei der Regeneration der äußersten Schicht der Haut.

Es gibt verschiedene Arten von Peelings: Chemikalien, die Substanzen wie Salicylsäure, Glykolsäure und Trichloressigsäure verwenden, physikalisches Peeling, das abrasive Produkte verwendet, und das enzymatische Peeling, das wir im Folgenden besser kennen.

Was ist Enzympeeling?

Unter den verschiedenen Techniken, die auf dem Markt erhältlich sind, ist enzymatisches Peeling eines der begehrtesten und ist auch ziemlich erfolgreich gewesen. Im Gegensatz zu anderen Arten von Peelings, die Chemikalien verwenden und Nebenwirkungen verursachen können, ist dieses Peeling natürlicher und verwendet Produkte mit biologischen Enzymwirkstoffen, die in Früchten vorkommen oder kontrolliert von nicht pathogenen Mikroorganismen produziert werden.

Unter den vielen aktiven Verbindungen, die in den auf diesem Gebiet verwendeten Produkten vorhanden sind, sind Bromelain, das aus Ananas gewonnen wird, Papain, das aus Papaya entfernt wird, oder die Enzyme, die durch Fermentation von Lactobacillen erhalten werden. Enzyme, die aus Granatapfel und Kürbis gewonnen werden, sind auch in den Produkten dieser Art von Peeling weit verbreitet.

Diese Enzyme wiederum kommen in Kontakt mit der Haut, reduzieren das Keratin, das dafür verantwortlich ist, die Haut trüber und müder zu machen, sowie stimuliert die Produktion von Kollagen, das bei der Erneuerung der beschädigten Haut hilft helfen, die Ausdruckslinien zu reduzieren.

Enzymatisches Peeling kann auf jedem Hauttyp durchgeführt werden, ob ölig, trocken oder gemischt, und es kann auch auf empfindlicher Haut durchgeführt werden. Diese Behandlung ist natürlich und hilft, Hautverjüngung zu fördern, Textur und Weichheit zu verbessern und die Haut gesünder zu lassen.

Die in den verwendeten Produkten enthaltenen Enzyme erneuern die Zellen und reduzieren so das müde und stumpfe Erscheinungsbild der Haut. Darüber hinaus enthalten die Produkte antioxidative Substanzen, die die freien Radikale neutralisieren, die die vorzeitige Alterung fördern.

Enzym-Peeling ist für jeden Teil des Körpers und des Gesichts angezeigt, die Textur und Aussehen verbessern müssen. Es fördert die Zellerneuerung, Hydratation, erhöht den Glanz, Glätte und auch die Region natürlich und weniger aggressiv aufzuhellen. Auf diese Weise kann diese Behandlung sogar bei empfindlicher Haut angewendet werden und hilft auch, die Wirkung anderer Behandlungen zu verstärken.

Wie funktioniert das Enzym Peeling?

Die in den Produkten verwendeten Enzyme haben einen positiven Effekt auf die äußerste Hautschicht. Sie tragen dazu bei, abgestorbene Zellen zu entfernen, die Produktion neuer Zellen zu stimulieren, ihre Dicke zu reduzieren und die Textur und das Aussehen der Haut zu verbessern.

Zuallererst sollte man immer einen medizinischen Fachmann oder einen ästhetischen Bereich suchen, der entsprechend qualifiziert ist, damit die Behandlung durchgeführt werden kann. Das enzymatische Peeling ist in einige Schritte unterteilt:

1. Hygienisierung, Reinigung und Hautpeeling

Dies ist der erste Teil der Behandlung. Der Fachmann muss vor dem Auftragen des Peelings eine Reinigung und Hygiene der Haut vornehmen. Dieser Teil sollte mit der Verwendung von Schaum oder Seife speziell für jeden Hauttyp richtig gemacht werden, wobei das Produkt vor dem nächsten Schritt vollständig entfernt wird.

Nach der Reinigung sollte ein leichtes Peeling mit natürlichen Produkten durchgeführt werden, um einen Teil der toten Zellen zu reduzieren und um den Rest der oberflächlichen Verunreinigungen der Region, wo das Peeling angewendet wird, zu entfernen. Entfernen Sie das Peeling und lassen Sie die Haut sauber und bereit für die Anwendung der anderen Produkte.

2. Anwendung der enzymatischen Maske

Nach Reinigung und Hautpeeling werden die enzymbasierten Produkte aufgetragen. Die Anwendung und die Einwirkungszeit des Produkts auf Enzymbasis variieren je nach Hersteller und auch in Abhängigkeit von der Art der Haut, die beispielsweise fünf Minuten dauert oder 20 Minuten lang als Maske aufgetragen werden kann.

Die in der Maske enthaltenen Enzyme werden die Haut weich, feuchtigkeitsspendend, nährstoffreicher und mit mehr Glanz hinterlassen. Darüber hinaus enthält die Maske auch antioxidative Substanzen, die die Haut erneuern, vorzeitigem Altern vorbeugen und das Auftreten von Hautunreinheiten verhindern. Der Fachmann muss die Empfehlung jedes Herstellers sein, um die ordnungsgemäße Anwendung des Produkts durchzuführen.

Nach dem festgelegten Zeitraum sollte die vollständige Entfernung der Gaze mit Gaze erfolgen, die mit Wasser oder Serum befeuchtet ist.

3. Abschluss der Bewerbung

Nach Entfernung der Enzymmaske ist es wichtig, dass die Behandlung der Haut abgeschlossen ist. Man kann andere Produkte anwenden, wie die Verwendung einer Pflegemaske, um die Gesundheit der Haut zu erhöhen, sowie die Anwendung von Vitamin C, das den Oxidationsprozess vermeidet.

Ein anderes Produkt, das sehr wichtig ist, ist die Sonnencreme, die am Ende der Behandlung verwendet werden sollte, um die Haut geschützt zu halten.

Pflege und Tipps zum enzymatischen Peeling

Die Erholung nach der Behandlung und die möglichen Auswirkungen hängen davon ab, wie das Verfahren durchgeführt wurde. In einigen Fällen kann es zu Rötungen und Abblättern in dem Bereich kommen, in dem das Peeling durchgeführt wurde, wobei es sich innerhalb von 2 bis 10 Tagen im Allgemeinen schneller erholte, wenn es oberflächlicher war.

Abhängig von der Tiefe der Behandlung können andere Symptome auftreten. Schwellung, Schmerzen, Ausfluss und sogar ein brennender Aspekt können für mehr als 10 Tage bleiben. Die Sorgfalt, die von dem Patienten ausgeführt werden muss, hängt stark von der Tiefe des durchgeführten Verfahrens ab.

Nach den Anwendungssitzungen des Produkts ist es immer notwendig, Sonnencreme zu verwenden, da die Haut empfindlicher und die Schutzschicht dünner ist. Es wird empfohlen, Sonnenschutzmittel mit einem Schutz von mehr als 30. Vermeiden Sie so viel wie möglich Sonneneinstrahlung und versuchen Sie, Zubehör wie Kleidung und Hüte zu verwenden, die den Bereich schützen können, in dem das Peeling durchgeführt wurde.

Die Komplikationen dieser Art von Behandlung sind selten, aber es kann Fälle von Hautverdunkelung und sogar einige Arten von Infektionen durch Viren und Bakterien verursacht werden. In diesen Fällen sofort den behandelnden Arzt aufsuchen und das Problem bewerten. Es ist oft notwendig, antimykotische Medikamente, Antibiotika, antivirale Medikamente, Heilcremes und Tranquilizer zu verwenden.

Fazit

Das enzymatische Peeling ist eines der meistgesuchten ästhetischen Verfahren, da es die Haut verbessert, das Aussehen verjüngt und bessere Ergebnisse bei der Anwendung natürlicher Produkte bringt. Wie bei jedem ästhetischen Verfahren sollte dies immer von geeigneten Fachärzten durchgeführt werden und bei Komplikationen sollte man sich an einen Arzt wenden.


8 Monate schwanger, Modell beeindruckt durch die Darstellung von kleinen und definierten Bauch

8 Monate schwanger, Modell beeindruckt durch die Darstellung von kleinen und definierten Bauch

Sarah Stage, ein 30-jähriges Dessous-Model, das in Los Angeles, USA, lebt, hat kürzlich soziale Netzwerke durch die Darstellung eines kleinen, gut definierten, achtmonatigen Schwangerschaftsbauchs überrascht. In einer von Sarahs Postings auf Instagram - @sarahstage, die etwa 1, 4 Millionen Follower hat - zeigten einige Leute, die dem Profil des Mädchens folgen, ihr Erstaunen über das Bild des Models: "Ich an einem normalen Tag" sagte ein Anhänger. Ein

(Ästhetik)

Experiment zeigt den Unterschied 2 Stunden Schlaf tut

Experiment zeigt den Unterschied 2 Stunden Schlaf tut

Sie wissen sicherlich bereits, dass die empfohlene Schlafdauer pro Nacht 8 Stunden beträgt. Aber er endete wahrscheinlich damit, dass er seine Nacht weiter ausdehnte und mindestens ein oder zwei Tage (oder immer) schlief. Aber wundern Sie sich, was diese 2 Stunden weniger Schlaf mit Ihrem Körper machen können? L

(Ästhetik)