de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Lysin - was es ist, was es für, reiche Nahrungsmittel und Ergänzung dient

Lysin, auch bekannt als L-Lysin, ist eine essentielle Aminosäure, was bedeutet, dass der Körper es nicht natürlich herstellt und dass es durch die Nahrung aufgenommen werden muss. Diese essentielle Aminosäure ist bekannt für ihre antiviralen Eigenschaften und ihre Wirkung bei der Produktion von Antikörpern und in der Gesundheit des Immunsystems. Die meisten Menschen konsumieren Lysin in ausreichenden Mengen über die Nahrung, aber es gibt Fälle von Lysin-Mangel und Gesundheitszuständen, die möglicherweise die Supplementierung dieser Aminosäure nutzen müssen.

Wofür ist es? Die Vorteile von Lysin

Lysin wird in der alternativen Medizin für verschiedene Bedingungen verwendet. Im Folgenden finden Sie einige seiner Vorteile.

  • Herpes

Herpes ist eine Viruserkrankung, die Wunden sowohl im Mund, bei Herpes, als auch in den Genitalien, beim Herpes genitalis verursachen kann. Lysin kann dazu führen, dass Wunden weniger häufig auftreten und schneller heilen. Eine Supplementierung mit 1 bis 3 Gramm Lysin pro Tag kann das Auftreten einer Verletzung begrenzen, und die Einnahme der Aminosäure zu Beginn der Verletzung kann die Heilungszeit verkürzen.

  • Kalzium

Eine Lysin-Supplementierung kann dazu beitragen, dass der Magen-Darm-Trakt mehr Kalzium aufnimmt und zusätzlich die Menge an Mineralstoffen verringert, die durch den Urin ausgeschieden wird. Obwohl nicht bekannt ist, ob dies das Auftreten von Osteoporose reduziert, ist es bekannt, dass die gemeinsame Ergänzung von Lysin und Arginin, einer weiteren Aminosäure, das Wachstum neuer Knochenzellen stimuliert. Diese Ergänzung hilft auch die Produktion von Kollagen, die wichtig für die Erhaltung der Gesundheit von Gelenken, Knorpel, Sehnen und Haut ist.

  • Angst

In Diäten, die nicht viele Lebensmittel enthalten, die reich an Lysin sind, kann ein Mangel an dieser Aminosäure auftreten. Symptome dieses Mangels können höhere Niveaus des Druckes und der Angst umfassen. In einer Veröffentlichung der Proceedings der National Academy of Sciences haben Wissenschaftler berichtet, dass die Ergänzung von Getreide-basierten Diäten mit Lysin chronische Stress- und Angstzustände reduziert. Also, wenn es ein Mangel an Lysin in Ihrer Ernährung ist, kann die Verwendung dieser Aminosäure helfen, Ihre psychische Gesundheit zu verbessern.

  • Gesundheit des Immunsystems

Lysin wurde lange verwendet, um die Immunfunktion des Körpers zu verbessern. Neuere Studien zeigen, dass Lysinmangel einen Mangel des Immunsystems verursachen kann, was bedeutet, dass Sie, wenn Sie nicht genug Lysin konsumieren, am Ende häufiger krank werden.

  • Muskelaufbau und Reparatur

Aminosäuren werden im Allgemeinen vom Körper verwendet, um Muskeln nach dem Training zu erzeugen und zu reparieren, oder wenn wir irgendeine Art von Muskelverletzung erleiden, wie z. B. Dehnungen. Daher ist es wichtig, dass Sie die richtige Menge an Lysin konsumieren, um die Reparatur und den Muskelaufbau zu unterstützen.

Andere Vorteile von L-Lysin umfassen:

  • fördert normales Wachstum und Entwicklung durch Erhöhung der Kollagenproduktion;
  • hilft bei der Produktion von Proteinen, wie Enzymen, Antikörpern und Hormonen;
  • hilft bei der Umwandlung von Fettsäuren in Energie und trägt zur Gewichtsreduktion bei;
  • fördert die Gesundheit der Haut durch Erhöhung der Kollagenproduktion;
  • kann gegen Virusinfektionen verwendet werden;
  • Kann Migräne und andere Arten von Schmerzen und Entzündungen lindern;
  • in Verbindung mit Vitamin C kann Brustschmerzen im Zusammenhang mit Herzerkrankungen verringern.

Lysin-Mangel

Ein Lysinmangel kann durch Getreide- und Getreidediäten, wenig oder kein tierisches Protein, Essstörungen und Proteinabsorptionsprobleme verursacht werden. Symptome dieser Art von Mangel sind Übelkeit, Müdigkeit, Schwindel, Anämie und Appetitlosigkeit.

Einige Gesundheitsprobleme sind mit einem Mangel an L-Lysin verbunden, wie etwa Nierensteinen, geringer Produktion von Schilddrüsenhormonen, Asthma, chronischen Virusinfektionen, abnormalem Wachstum und Entwicklung und Problemen mit dem Fortpflanzungssystem.

Um Lysin-Mangel zu vermeiden oder zu behandeln, sollte man eine zuckerreiche Ernährung vermeiden, die Aufnahme von Arginin, einer anderen Aminosäure erhöhen, proteinreiche Nahrungsmittel wie Sardinen, Kabeljau, Nüsse, rotes Fleisch und Milchprodukte verzehren und beginnen Ergänzung der Aminosäure Lysin.

Zu den Nahrungsquellen von Lysin gehören Käse, Eier, Fisch, Milch, Kartoffeln, rotes Fleisch, Sojaprodukte und Hefe.

Lysin Ergänzungen

Menschen, die in der Regel Lysin-Ergänzungen einnehmen, sind Veganer, die kein tierisches Protein essen, hochaktive Sportler und Bodybuilder. Menschen mit Zuständen wie großen Wunden, Verbrennungen, Zuständen mit Proteinverlust und Virusinfektionen müssen ebenfalls die Ergänzung dieser Aminosäure einnehmen.

Das L-Lysin-Präparat benötigt kein Rezept, es wird jedoch empfohlen, vor der Einnahme von Medikamenten oder Nahrungsergänzungsmitteln einen Arzt aufzusuchen. Das Lysin-Präparat sollte mit Vorsicht eingenommen werden, um Nebenwirkungen wie Übelkeit, Bauchkrämpfe, Durchfall und Magenschmerzen zu vermeiden.

Die empfohlenen Dosierungen der Ergänzung können in Abhängigkeit von dem zu behandelnden Zustand variieren, betragen jedoch im Durchschnitt durchschnittlich 12 Milligramm Lysin pro Pfund Gewicht pro Tag. Im Falle einer Herpesbehandlung sind die Dosen höher und reichen von 3 bis 9 Gramm Lysin pro Tag.

Übermäßige Lysin-Dosen können zu Arginin-Mangel, Gallenblasenbildung und erhöhten Cholesterin-und Triglyceridspiegel führen; Konsultieren Sie deshalb Ihren Arzt, um herauszufinden, ob Sie die Ergänzung benötigen und welche Dosis angemessen ist.


Englisch-Missbrauch-Steroide und entwickelt Penis

Englisch-Missbrauch-Steroide und entwickelt Penis

Mit der Absicht, größere Arme und Schultern zu bekommen, ihren Rücken zu vergrößern und eine kleinere Hüfte zu haben, beschloss die ehemalige 28-jährige Kellnerin Candice Armstrong aus der Stadt London, anabole Steroide zu verwenden. Das Problem war, dass sie sowohl die Substanz, die anfing, Akne zu entwickeln, misshandelte, eine dickere Stimme durch die Gesichtsbehandlung und sogar einen Penis von mehr als 2, 5 cm - wegen übermäßiger Schwellung ihrer Klitoris - sowie andere maskuline Eigenschaften erhielt . Mit dem

(Ergänzungen)

Testosteron-Dosen machen Männer in der Entscheidungsfindung impulsiver

Testosteron-Dosen machen Männer in der Entscheidungsfindung impulsiver

Das männliche Sexualhormon Testosteron wurde für das schlechte Verhalten von Männern für eine lange Zeit verantwortlich gemacht, von hohen Niveaus, die zu erhöhten gewaltsamen Tendenzen zu niedrigen Niveaus führten, die sie deprimiert und sexuell inaktiv ließen. Jetzt sind hohe Testosteronspiegel an schlechte Männerentscheidungen gebunden, was nicht so überraschend ist. Jüngste

(Ergänzungen)