de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Wildrosenöl - was es ist, wofür es dient, Vorteile und Tipps

Rosa mosqueta, Rosa moschata oder Rosa rubiginos , ist ein Strauch, der sich in Gebieten mit kaltem und trockenem Klima, in Gebieten von Tiefland oder kleinen Bergen entwickelt. Es kommt aus Europa, genauer aus dem Mittelmeerraum.

Es ist im mittleren Westen der Vereinigten Staaten gefunden und ist im Süden der Anden, in Chile, bis hin zu Patagonien in Argentinien im Überfluss zu finden.

Die Hagebutte hat rosa und weiße Blüten, manchmal mit gelben Pigmenten und hat einen Durchmesser von 3 bis 6 cm. Die Blätter sind hellgrün und elliptisch in Form und die Stämme und Zweige haben Dornen.

Das Folgende wird etwas mehr über das Hagebuttenöl aus der gleichnamigen Pflanze verstehen. Lassen Sie uns klarstellen, was dieses Öl ist, wofür es steht und welche Vorteile es hat.

Was ist Hagebuttenöl?

Die Pflanze produziert eine Frucht nach dem Fall ihrer Blütenblätter. Die Hagebuttenfrucht, deren Rinde reich an Vitamin C ist, hat eine rot-orange Farbe, ist oval und hat etwa 15 bis 20 Samen. Aus diesen Samen erhält man das berühmte Öl der Hagebutte.

Es ist wichtig anzumerken, dass das Öl auch aus den Rosa-Canina- Arten gewonnen werden kann, die an verschiedenen Orten, wie in Europa und Südafrika, vorkommen.Hagebuttenöl ist rötlich-gelb gefärbt und hat viele Nutzungen und Vorteile, insbesondere für die Haut, unabhängig vom Alter.

Wie wird Hagebuttenöl gewonnen?

Die Samen, die ausgewählt werden, um Hagebuttenöl zu erhalten, sind normalerweise solche mit niedriger Feuchtigkeit. Bei der Kaltpressung werden diese Samen in eine Apparatur gepresst, deren Eigenschaften die Prozesstemperatur nicht auf mehr als 40 ° C steigen lassen, wodurch die ursprünglichen Eigenschaften des Öls erhalten bleiben.

Bei der Lösungsmittelextraktion werden die bereits geschälten und gerollten Samen zusammen mit Hexan, einer Chemikalie der Kohlenwasserstoffklasse, in einen Extraktor gegeben. Dieses Lösungsmittel extrahiert das Öl aus den Samen und die resultierende Mischung (Hagebutte + Hexanöl) wird einem Vakuumdestillationsverfahren unterworfen, um Hexan zu entfernen, wo das Öl definitiv erhalten wird.

Was ist die Verwendung von Hagebuttenöl?

Die Anden in Chile verwenden seit langem Hagebuttenöl zur Behandlung von Haut und Haar. Die Industrie verwendet es bei der Herstellung von kosmetischen Produkten wie Cremes und Sprays.

Das Öl besteht hauptsächlich aus Fettsäuren vom Typ Omega 6 (Linolsäure) und Omega 3 (Linolensäure), sie stellen 80% seiner Bestandteile dar. Diese essentiellen Fettsäuren helfen, die Haut zu reparieren und ihre Austrocknung zu verhindern, da sie eine undurchlässige Barriere für Wasser bilden.

Das Öl enthält auch Beta-Carotin, Lycopin und Vitamin E. Beta-Carotin und Lycopin sind Antioxidantien und helfen, die Hautalterung zu verhindern. Vitamin E wiederum hat auch diese antioxidative Wirkung, ist ein ausgezeichneter Feuchtigkeitsspender und hat entzündungshemmende Eigenschaften.

Eine kuriose Tatsache ist, dass viele Quellen irren, wenn sie sagen, dass das Öl auch Vitamin C enthält, weil es ein wasserlösliches Vitamin ist, dh es löst sich nur in wasserreichen Medien, und der Samen ist, wie wir gesehen haben, ölig.

Die Vorteile von Wildrosenöl.

1) Wildrosenöl kann für alle Hauttypen verwendet werden.

Hagebuttenöl kann auch von denen verwendet werden, die fettige Haut haben, da es hilft, die Menge an Talg zu regulieren. Es ist ein Öl, das gut von der Haut absorbiert wird und dieses fettige Aussehen nicht verlässt. Für diejenigen mit trockener Haut ist es auch ein großer Hydrant, dank Vitamin E und Omega 6 und 3. Außerdem verleiht seine regelmäßige Anwendung der Haut einen Glanz.

2) Hagebuttenöl verlangsamt vorzeitiges Altern

Die antioxidativen Wirkstoffe des Öls (Beta-Carotin, Lycopin, Vitamin E) können den Prozess der vorzeitigen Alterung durch ultraviolette Sonnenstrahlen abschwächen. Hagebuttenöl wirkt sowohl gegen Oberflächenfalten als auch gegen Altersflecken. Hinweis: Öl ist nützlich gegen jede Art von Flecken.

In einer Studie verwendeten 20 Frauen im Alter von 25 bis 35 Jahren, die oberflächliche Flecken und Falten aufgrund von Sonneneinwirkung hatten, 4 Monate lang Hagebuttenöl im Gesicht. Die Auswirkungen des Öls wurden alle 8 Tage bewertet. In der dritten Woche war eine Reduzierung von Falten und Flecken zu beobachten. Am Ende des Untersuchungszeitraums war die Haut erfrischt und die Hautunreinheiten waren fast verschwunden.

3) Hagebuttenöl hilft bei der Heilung der Haut

Wildrosenöl ist eine kostengünstige und nicht-invasive Alternative zur Behandlung von Narben. Die Fettsäuren im Öl fördern nicht nur die Hydratation, sondern fördern auch die Reduzierung von Narben. Pro-Vitamin A (Beta-Carotin) im Öl bringt auch Vorteile für das Narbengewebe, da es die Textur und den Tonus der Haut erweicht.

In einer Studie applizierten 10 Frauen im Alter von 45-68 Jahren, die aufgrund einer Mastektomie chirurgische Narben hatten, das Öl auf die betroffene Stelle, sobald die Stiche entfernt wurden. Die Ergebnisse waren sehr positiv: nach 3 Monaten täglicher Ölanwendung (2 mal / Tag, morgens und abends) wurden die Narben weicher und weniger auffällig und die Farbe und Elastizität der Haut verbesserten sich erheblich.

4) Hagebuttenöl ist ideal für die kapillare Gesundheit.

Das Öl hilft, Glanz wiederzuerlangen und Haare wieder herzustellen sowie trockene Drähte zu befeuchten. Versuchen Sie, Ihre Kopfhaut mit etwas warmem Hagebuttenöl zu massieren und sehen Sie sich die Ergebnisse an. Das Öl hilft auch bei der Bekämpfung von Schuppen.

5) Andere Vorteile von Wildrosenöl:

  • Hagebuttenöl hilft brüchige Nägel zu stärken, da es gleichzeitig befeuchtet und nährt.
  • Es ist eine gute post-sun, bietet eine beruhigende Wirkung für verbrannte Haut.
  • Hilft, die Symptome von Hautkrankheiten wie Psoriasis, Xerosis, Hyperkeratose und aktinischer Keratose zu lindern und zu lindern,
  • Und schließlich zeigte eine Studie von 10 Frauen, die das Öl 8 Wochen und 2 Mal am Tag verwendeten, dass es in der Lage war, das Auftreten von Dehnungsstreifen um etwa 43% zu reduzieren.

Tipps:

  • Nutzen Sie die feuchtigkeitsspendende Kraft des Öls und tragen Sie es auf die Haut und / oder auf die rissigen Lippen auf, und auf den Fersen, Knien und Ellenbogen trocknen.
  • Gießen Sie ein paar Tropfen Öl auf ein Stück Baumwolle und tragen Sie diese auf die Männchen auf, die durch die Sonne verursacht wurden. Mach das mehrmals während des Tages.
  • Für das Problem der Schuppen, massieren Sie Ihre Kopfhaut für 30 Minuten mit reinem Öl.
  • Wenn Sie das sehr starke reine Hagebuttenöl finden, fügen Sie nur 1 oder 2 Tropfen davon Ihrer Feuchtigkeitscreme hinzu und haben Sie eine glattere Version.

Zusätzliche Referenzen:


5 hausgemachte Peeling-Optionen - für Gesicht, Streifen, Flecken und mehr

5 hausgemachte Peeling-Optionen - für Gesicht, Streifen, Flecken und mehr

Bevor Sie einige Optionen für zu Hause Peeling wissen, müssen wir verstehen, was ein Peeling ist, nicht wahr? Peelings sind Verfahren, die den Zweck haben, die Hautschichten zu verdünnen (Verdünnen und Verdünnen, Überschuss entfernen, Polieren, nach dem Michaelis Dictionary), um eine kontrollierte Regeneration zu fördern und sie zu revitalisieren. Sie w

(Ästhetik)

Hyaluronsäure für verdunkelt - wie es funktioniert, Risiken, vor und nach und Pflege

Hyaluronsäure für verdunkelt - wie es funktioniert, Risiken, vor und nach und Pflege

Es gibt eine große Debatte zwischen Menschen, die an die Wirksamkeit von Cremes für die Augen glauben. Jeden Tag verwenden Frauen und Männer Cremes und Produkte rund um die Augen bis zu zweimal täglich mit der Absicht, Falten und Augenringe zu reduzieren. Aber funktionieren diese Produkte wirklich? We

(Ästhetik)