de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Hat die Haut abnehmen? Wie es funktioniert und Tipps

Im Jahr 2013 hat die Nationale Agentur für Gesundheitsüberwachung das Arzneimittel Forxiga, auch bekannt unter dem Namen Dapagliflozina, zur Behandlung von Diabetes zugelassen. Es wird in Packungen mit 14 oder 30 5 mg und 10 mg Tabletten angeboten. Zusätzlich zu einer besseren Kontrolle der Krankheit gab es ein großes Interesse am Konsum, nachdem Studien gezeigt haben, dass die Forxiga dünner ist. Wir werden nun den Wirkungsmechanismus des Medikaments und seine Auswirkung auf das Körpergewicht verstehen.

Was ist Forxiga?

Die Blase kann empfohlen werden, sich um Diabetes zu kümmern, da ihr Ziel es ist, den Blutzuckerspiegel zu senken. Obwohl das Medikament für Menschen mit Typ-2-Diabetes empfohlen wird, wird es auch bereits für Menschen mit Typ-1-Diabetes eingesetzt, nicht für Menschen mit diabetischer Ketoazidose, bei denen der Blutzuckerspiegel eines Diabetikers hoch ist sind sehr hoch.

Wie funktioniert Forxiga?

Das Medikament blockiert ein Protein, den Natrium-Glucose-2-Cotransporter, dessen Funktion die Rückresorption von Glucose durch die Niere ist. Da Dapagliflozin verhindert, dass Zucker in die Niere zurückkehrt, wird es durch den Urin ausgeschieden, was die Kontrolle von Typ-2-Diabetes ermöglicht.

In Verbindung mit einer angemessenen Ernährung und körperlicher Bewegung wird erwartet, dass Forxiga die Kontrolle des Blutzuckerspiegels verbessert. Wenn diese Kombination nicht ausreicht, kann eine andere Substanz zur Behandlung hinzugefügt werden, um die erwarteten Ergebnisse zu erzielen.

Hast du wirklich abgenommen?

Es ist möglich zu sagen, dass Viagra senkt, weil durch Kontrolle des Blutzuckerspiegels die Droge die Spitzen und plötzlichen Tropfen der Glukose vermeidet, die hinter dem erhöhten Appetit sein können, der einer der großen Schurken im Leben von denjenigen ist, die nicht mithalten können, wenn Sie das richtige Gewicht für Ihr Alter und Ihre Größe haben und / oder abnehmen möchten.

Darüber hinaus haben Studien bereits gezeigt, wie dieser Gewichtsverlust in der Praxis auftreten kann. Man bewertete zwei Gruppen von Menschen: Einer erhielt ein Placebo, ein Produkt ohne pharmakologische Eigenschaften, während der andere Forxiga eingenommen wurde.

Das Ergebnis war, dass Patienten, die Dapagliflozin (Forxiga) einnahmen, 3 kg mehr als die Teilnehmer unter Placebo eliminierten. Der Unterschied zu anderen Arzneimitteln, die Diabetes behandeln, liegt in seinem Wirkungsmechanismus. Zum Beispiel senkt die Subfolinylharnstoff-Gruppe die Blutglucosespiegel durch Erhöhen der Insulinspiegel, während sie die Gewichtszunahme fördert.

In einer anderen Studie erhielten alle Teilnehmer eine Substanz namens Metformin. Danach wurden sie in zwei Gruppen eingeteilt, von denen eine Forxiga erhielt und eine andere ein Medikament, das Insulin freisetzt (Glipizid Sulfonylharnstoff). Am Ende des Experiments beobachteten die Wissenschaftler, dass Menschen, die Dapaglifozin eingenommen hatten, durchschnittlich fünf Kilo verloren.

Okay, eine Studie zeigt, dass Forxiga schlaff ist, aber das bedeutet nicht, dass diejenigen, die einfach abnehmen wollen und nicht an Typ-2-Diabetes leiden, das Medikament verwenden sollten. Erstens, weil wir über ein Mittel sprechen, das vom Arzt verordnet werden sollte. Zweitens, weil es sich nicht lohnt, einen Stoff einzunehmen, der Nebenwirkungen haben kann, wie wir weiter unten sehen werden, ohne die notwendige Notwendigkeit.

Willst du abnehmen? Versuchen Sie also, dies gesund zu machen, indem Sie die Qualität des Essens verbessern und regelmäßig Sport treiben.

Erläuterndes Video

In diesem Video zeigt der Professor für Endokrinologie an der PUC-RJ, wie der männliche Körper an Gewicht verliert, indem er seinen Wirkmechanismus erklärt.

Nebenwirkungen

Im Allgemeinen ist das Arzneimittel gut verträglich. Überprüfen Sie unten die Liste der möglichen Nebenwirkungen, die von Dapagliflozin gebracht werden können:

  • Genitale Infektion;
  • Harnwegsinfektion;
  • Rückenschmerzen;
  • Polyurie - übermäßige Produktion von Urin, mehr als 2, 5 l pro Tag;
  • Kopfschmerzen - in Kombination mit Metformin;
  • Entzündung der inneren Schleimhaut der Nase und des Rachens - in Kombination mit Pioglitazon;
  • Durchfall - in Kombination mit Pioglitazon;
  • Erhöhte Kreatinspiegel im Blut;
  • Erhöhte Häufigkeit von Knochenbrüchen - für Patienten mit Nierenproblemen;
  • Dehydratation;
  • Vermindertes Blutvolumen;
  • Niedriger Druck;
  • Hypoglykämie - Reduktion in Bezug auf die normale Menge an Glukose im Blut;
  • Blasenkrebs;
  • Brustkrebs;
  • Änderungen im Test, der die Beziehung zwischen dem von den roten Blutkörperchen besetzten Volumen und dem Gesamtvolumen bei Blut - Hämatokrit misst;
  • Veränderungen der Phosphor-, Triglycerid-, guten Cholesterin- und schlechten Cholesterinwerte im Blut;
  • Halsschmerzen;
  • Reizung der Genitalien.

Kontraindikationen und Vorsichtsmaßnahmen

Jeder, der eine Allergie gegen eine der Komponenten der Rezeptur hat, sollte davon Abstand halten. Es ist auch nicht angezeigt für Menschen mit einer Vorgeschichte oder Risiko von diabetischer Ketoazidose, Nierenproblemen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder einer Harnwegsinfektion.

Die gleiche Empfehlung gilt für Personen mit mittelschwerer oder schwerer Nierenfunktionsstörung, Risiko für Volumenmangel (Flüssigkeitsmangel, der auf Dehydration hinweisen kann), Frauen im zweiten und ersten Trimester der Schwangerschaft - diejenigen aus anderen Perioden sollten sich mit dem Arzt beraten - und Stillen.

Es ist nicht bekannt, welches Risiko das Produkt für Kinder haben kann, daher ist es für sie sicher, es nicht zu nehmen. In Bezug auf ältere Menschen bezieht sich das Problem auf die Nieren, die mit größerer Wahrscheinlichkeit Verluste in Bezug auf ihre Funktion erleiden.

Wenn Sie die Verschreibung des Arztes zur Einnahme des Arzneimittels erhalten, ist es wichtig, Sie über alle anderen Arzneimittel, die Sie einnehmen, über die gesundheitlichen Bedingungen und die Vorgeschichte Ihrer Erkrankungen und die Möglichkeit, nicht schwanger zu werden, zu informieren, damit festgestellt werden kann, ob Forxiga ist wirklich der Richtige.

Darüber hinaus ist es wichtig, über die aufgetretenen Nebenwirkungen zu informieren, damit es weiß, wie es weitergeht.

Wo zu kaufen und zu bezahlen

Das Medikament kann in Apotheken und Drogerien, in seinen virtuellen oder physischen Läden gefunden werden. Bevor Sie den Kauf abschließen und das Produkt mit nach Hause nehmen, müssen Sie das Rezept vorlegen. Eine Packung mit 30 Tabletten von 10 mg Forxiga kann für etwas mehr als $ 105 verkauft werden. Der Preis kann jedoch je nach Einrichtung variieren.

Andere Referenzen:


Fett oder Gewicht verlieren?

Fett oder Gewicht verlieren?

Das Iumi-Kontrazeptivum wird als Verhütungsmethode zur Schwangerschaftsverhütung eingesetzt und besteht hauptsächlich aus Drospirenon und Ethinylestradiol. Es sind diese Hormone, die den Eisprung hemmen. Viele Leute verstehen nicht, warum es so viele verschiedene Marken und Verhütungsmethoden gibt. Ne

(Heilmittel)

Metformin Hydrochlorid wirklich schlank?

Metformin Hydrochlorid wirklich schlank?

Metformin-Hydrochlorid ist ein Medikament zur Behandlung von Typ-2-Diabetes Patienten, die mit diesem Medikament behandelt werden, gewinnen in der Regel erheblich an Gewicht, so dass das Medikament bei denjenigen, die die Formel zur Gewichtsreduktion suchen, schnell populär geworden ist. Aber ist Metforminhydrochlorid wirklich dünn?

(Heilmittel)