de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Bodybuilder Rich Gaspari - Ernährung, Training, Messungen, Fotos und Videos

Richard Steven Gaspari, oder Rich Gaspari, wie er besser bekannt wurde, wurde im Mai 1963 in New Jersey, USA, geboren. Als er im Jahr 1983 20 Jahre alt war, begann er in der Welt des Bodybuildings Aufmerksamkeit zu erregen.

In dieser Zeit gewann der Bodybuilder, nachdem er Titel in der allgemeinen Junioren- und Schwergewichtsklasse einer großen Meisterschaft des American Amateur Bodybuilding ( NPC ) gewonnen hatte, in den spezialisierten Medien des Sports Berühmtheit.

Ein Jahr später, um ein Profi des Sports zu werden, musste Gaspari nicht nur den nationalen Wettbewerb des NPC gewinnen, sondern auch den Titel des Mr. Universe gewinnen. Er trainierte neben dem achtmaligen Mr. Olympia Champion Lee Haney, verließ die beiden Meisterschaften mit dem ersten Platz und gewann den Pass, den er brauchte, um für die International Federation of Bodybuilding and Fitness Events (IFBB) zu kämpfen.

In den folgenden Jahren, in seiner Karriere als professioneller Bodybuilder, wurde The Dragon Slayer, ein Spitzname, den Rich Gaspari besaß, mit Titeln wie der Pro-Championship von Los Angeles und der World Pro Championship ausgezeichnet 1986 der Große Preis von Frankreich und der Große Preis von Deutschland 1987, der Große Preis von Spanien und der Große Preis von England 1988.

Rich war auch der Champion der ersten Ausgabe der Arnold Classic, die 1989 stattfand. Unten ist ein Video mit der Teilnahme des Athleten in der Veranstaltung:

Er erzielte auch andere bemerkenswerte Ergebnisse als zweiter Platz in den 1986, 1987 und 1988 Ausgaben von Mr. Olympia. Bereits 1985 wurde er Dritter in der gleichen Meisterschaft.

Maßnahmen von Rich Gaspari

Mit einer Körpergröße von 1, 73 hatte Rich Gaspari in den Wettkämpfen etwa 103 kg und etwa 111 kg, als er sich nicht auf eine Meisterschaft vorbereitete. Sein Body Mass Index (BMI) lag bereits bei 34, 1.

Diät von Rich Gaspari

Zu Hause folgt Gaspari einer Diät mit 3.283 Kalorien, darunter 57 g Fette, 421 g Proteine ​​und 224 g Kohlenhydrate.

- Mahlzeit 1

Bei seiner ersten Mahlzeit des Tages verzehrt er zwei Portionen des Myofusion Supplements, ½ Tasse Eiweiß, ½ Tasse Apfelsaft, einen Esslöffel natürliche Erdnussbutter und Eiswasser.

Dieser erste Teil Ihrer Diät enthält 507 Kalorien, mit 27 g Kohlenhydraten, 80 g Protein und 14 g Fett.

- Mahlzeit 2

Das zweite Mal, dass er während des Tages isst, verwendet Rich eine Tasse Instant-Haferflocken, eine Tasse Eiweiß, ein Maß von Myofusion Ergänzung, eine Banane und zwei Päckchen Süßstoff in einem Protein Pfannkuchen Rezept, die 438 Kalorien hat, 53 g Proteine, 46 g Kohlenhydrate und 3 g Fette.

- Mahlzeit 3

Die dritte Mahlzeit besteht aus 423 Kalorien, 46 g Protein, 50 g Kohlenhydraten und 2 g Fett, verteilt auf 225 g Hühnerbrust, eine Tasse braunen Reis und eine Tasse Brokkoli.

- Mahlzeit 4

In dieser Phase seiner täglichen Ernährung isst Rich Gaspari 225 g Hühnerbrust, eine Süßkartoffel und eine Tasse Spargel, was 334 Kalorien, 43 g Protein, 34 g Kohlenhydrate und kein Fett ergibt.

- Mahlzeit 5

Das fünfte Mal, wenn ich während des Tages esse, verbraucht der Amerikaner zwei Maßnahmen der Myofusion Ergänzung, eine Portion fettarmer, natürlicher ungesüßten Joghurt und Eiswasser, die 431 Kalorien, 10 g Kohlenhydrate und 6 g ergibt Fette.

- Mahlzeit 6

Dann isst Gaspari 225 g mageres Steak, eine Tasse braunen Reis und eine Tasse Brokkoli. Dieses Menü enthält 643 Kalorien, 68 g Proteine, 50 g Kohlenhydrate und 18 g Fette.

- Mahlzeit 7

Schließlich nimmt Rich bei seiner letzten Mahlzeit des Tages zwei Portionen des Myofusion-Ergänzungsmittels, ½ Tasse Eiweiß, ½ Tasse Apfelsaft, einen Esslöffel Erdnussbutter und Eiswasser zu sich. All dies hat 507 Kalorien, 67 g Protein, 27 g Kohlenhydrate und 14 g Fette.

Reisendes Essen

Vorsorglich plant Rich Gaspari auch, wie sein Essen während seiner Reisen sein wird, einige Substitutionen in seiner Diät zu machen, für Nahrungsmittel, die leichter zu finden sind, wo auch immer er ist.

Damit sinkt Ihr täglicher Kalorienverbrauch außerhalb Ihrer Stadt auf 2.212 Kalorien, mit 59 g Fett, 257 g Eiweiß und 174 g Kohlenhydraten.

- Mahlzeit 1

Die erste Mahlzeit umfasst eine Tasse Eiweiß, eine Tasse Paprika, Tomaten und geschnittene Zwiebeln und eine Scheibe Wassermelone, die 199 Kalorien, 29 g Protein, 20 g Kohlenhydrate und kein Fett liefert.

- Mahlzeit 2

In seiner zweiten Mahlzeit während der Reise konsumiert Rich Gaspari nur zehn rohe Mandeln mit 178 Kalorien, 6 g Protein, 6 g Protein und 16 g Fett.

- Mahlzeit 3

Das dritte Mal, dass er während seiner Reisen isst, isst er nur zwei Takte der Myofusion Ergänzung, mit 294 Kalorien, 50 g Protein, 10 g Kohlenhydrate und 6 g Fett.

- Mahlzeit 4

Bereits in seinem vierten Futter des Tages isst er vier braune Reiskuchen und 170 g gegrillte Hähnchenbrust, was 199 Kalorien, 30 g Eiweiß, 14 g Kohlenhydrate und keine Fette ergibt.

- Mahlzeit 5

Als er zum fünften Mal auf Reisen ist, ernährt sich Rich Gaspari von 170 g Goldfisch, einer kleinen Kartoffel, 85 g gedämpften Schoten und einer Portion grünem Salat mit Essig. All dies ergibt 406 Kalorien, 48 g Protein, 36 g Kohlenhydrate und 7 g Fette.

- Mahlzeit 6

Bei der nächsten Mahlzeit isst Rich noch 10 rohe Mandeln und eine Banane, für insgesamt 283 Kalorien, 7 g Protein, 33 g Kohlenhydrate und 16 g Fette.

- Mahlzeit 7

Zum siebten Mal, als er mitten auf seinen Reisen isst, folgt er einem Menü mit drei braunen Reisknödeln, 170 g gegrillter Hähnchenbrust und einer Portion grünem Salat mit Essig. All dies ergibt 209 Kalorien, 33 g Protein, 14 g Kohlenhydrate und kein Fett.

- Mahlzeit 8

Die letzte Mahlzeit enthält 444 Kalorien, 54 g Protein, 41 g Kohlenhydrate und 14 g Fette, verteilt in zwei Maßen der Ergänzung Myofusion, ½ Tasse Apfel und einem Esslöffel natürlicher Erdnussbutter.

Ergänzungen

Neben der Protein-Ergänzung Gaspari Myofusion verwendet der Amerikaner den Gaspari SuperPump Max in seiner Pre-Training Diät und Gaspari Anavite als Multivitamin.

Rich Gaspari Training

In den acht Wochen vor einem Wettkampf, an dem er als Bodybuilder teilnehmen sollte, teilte Gaspari seine Trainingswoche wie folgt:

  • Tag 1: Kalb-, Brust-, Bauch-, Aerobic- und Morgen- und Armposetest am Abend;
  • Tag 2: Rücken-, Bauch- und Aerobic-Training am Morgen und Schulter in der Nacht;
  • Tag 3: Vormittag reserviert für das Training der Beine und die spezielle Nacht, um die Muskulatur des Kalbes und des Bauches zu arbeiten.

Zu dieser Zeit trainierte er sechs aufeinanderfolgende Tage und hatte dann einen freien Tag. Erst als er sich nicht auf eine Meisterschaft vorbereiten wollte, unterbrach Rich sein Training alle drei Tage für eine Pause.

Die Gewichte, die er in seiner Serie verwendete, waren ziemlich schwer und er machte wenige Wiederholungen.

Das Folgende ist ein Video von einem Rich Gaspari Training, das 1986 durchgeführt wurde:

Das Training von heute

Derzeit ist Rich Gaspari 52 Jahre alt, aber das heißt nicht, dass er aufgehört hat, sich körperlich zu trainieren. Ihre Übungsserie ist jedoch gemäßigter, erfolgt nur in einer bestimmten Tageszeit und dauert höchstens 1 Stunde bis 1 Stunde 15 Minuten. Er trainiert fünf Tage in der Woche und reserviert die anderen zwei für den Rest des Körpers.

Um Verletzungen zu vermeiden, verwendet der Amerikaner heutzutage leichtere Gewichte und macht mehr Wiederholungen in seiner Serie.

Schauen Sie sich unten an, wie Rich Gasparis aktuelle Trainingsroutine ist:

  • Tag 1: Bauch- und Brusttraining
  • Tag 2: Rücken- und Wadentraining
  • Tag 3: Beintraining
  • Tag 4: Schulter- und Bauchtraining
  • 5. Tag: Bizeps- und Trizepstraining

Leben nach der Stage Retirement

Rich Gaspari trat 1996 zum letzten Mal in einer professionellen Bodybuilding-Meisterschaft beim San Jose Pro Invitational an, wo er 16. wurde. Die Tatsache, dass er die Stadien der Wettkämpfe verlassen hat, bedeutet jedoch nicht, dass er die Modalität aufgegeben hat.

Neben Sportwissenschaftlern hat Rich eine Reihe von Nahrungsergänzungsmitteln entwickelt, die seinen Namen trägt: Gaspari Nutrition. Die Produkte der Marke versprechen dem Praktiker während des Trainings, die Ausdauer, den Regenerationsprozess und das Muskelwachstum zu verbessern.

Mehr Fotos und Videos

Unten finden Sie weitere Fotos und Videos des Bodybuilders Rich Gaspari:

Rich Gaspari, in seiner besten Form als Bodybuilder:

Rich Gaspari erhielt den Lifetime Achievement Award von Arnold Schwazenegger im Jahr 2013:


Was passiert mit deinem Körper, wenn du jeden Tag trainierst?

Was passiert mit deinem Körper, wenn du jeden Tag trainierst?

Wenn es eine Tafel in guter Form gibt, die oft nicht genug gesprochen wird, ist es wichtig, mindestens einen freien Tag in der Woche zu haben. Mit so vielen Menschen in Form und Engagement in dieser Welt und sozialen Netzwerken, die von Fitnessmodellen dominiert werden, ist es leicht, in die Angewohnheit zu denken, dass wir gesund sein sollten, sollten wir jeden Tag der Woche trainieren

(Übungen)

6 Tipps zur Aufrechterhaltung der Hygiene in der Akademie

6 Tipps zur Aufrechterhaltung der Hygiene in der Akademie

Wenn wir an Hygiene denken, wissen wir, dass Fitness-Studio vielleicht nicht der sauberste Ort der Welt ist. An einem einzigen Tag kommen mehrere Schüler vorbei, benutzen die gleichen Geräte, die schon von anderen Stammgästen benutzt wurden, bleiben in Zimmern und teilen das Bad und die Garderobe mit anderen Leuten. W

(Übungen)