de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Sie überwand den Lebensmittelzwang nach Ehemann Selbstmorde und verlor 40 kg

Eine zweifache Mutter, die nach dem Selbstmord ihres Mannes in Depressionen gestürzt ist, zeigt, dass sie 40 Pfund verlieren konnte, nachdem sie sich "entschieden hatte zu leben".

Justine McCabe verlor in nur einem Jahr 40 kg und erzählte ein unglaubliches Video ihrer Verwandlung, um andere zu inspirieren, Essattacken zu überwinden und ihre Träume zu verwirklichen.

Justine wurde zu einem "emotionalen Komödianten", nachdem sie vor zwei Jahren ihre Mutter verloren hatte, und kurz darauf nahm sich ihr Ehemann im Februar letzten Jahres das Leben.

Trotz ihres Leidens war Justine entschlossen, gesünder zu werden, um ihren zwei Kindern als Beispiel zu dienen, und begann, gesund zu essen und ins Fitnessstudio zu gehen.

In einem Post auf Instagram erklärte sie: "Ich möchte helfen, das Selbstwertgefühl anderer zu erhöhen und sie zu einem besseren Leben zu führen."

"Ich benutze häufig den Hashtag #Ich meine Lieblingsfotos in meinen Fotos, weil es eine ständige Wahl ist, die ich jeden Tag mache, wirklich live.

"Ich habe die letzten 12 Jahre meines Lebens einfach gelebt. Vor zwei Jahren begann meine Welt zu bröckeln, als meine Mutter unerwartet starb. Zur gleichen Zeit hatte ich mit einer extrem schwächenden Rückenverletzung zu kämpfen. Ich habe mich verlaufen. "

"Ich war tief in Depressionen und Essattacken versunken und wurde gleichzeitig die einzige Basis für meine Kinder und meinen Mann, der sein Leben lang einen sehr ernsten Kampf gegen Depressionen führte."

"Dieses Bild ist eine wahre Beschreibung einer" Änderung des Lebensstils ". 1 Jahr!

"Im Februar 2015 hat er diesen Kampf verloren und sich das Leben genommen. Zu sagen, dass ich am Boden zerstört war, kann nicht einmal beschreiben, wie ich mich fühlte. "

"Ich wollte auch sterben. Ich fühlte mich schon tot. Viele Leute haben mich gefragt, wie ich es geschafft habe, in dieser dunklen Trauerzeit 40 Pfund zu verlieren. Die Antwort ist fast simpel. Ich entschied mich zu leben. Ich musste mich ändern. Ich musste kämpfen, um mich zu verändern. "

"Für mich bedeutet das viel mehr als nur einen Verlust von 40 Pfund. Meine Reise war nicht einfach, aber mit jedem neuen Tag werde ich stärker! "

"Vor einem Monat habe ich meine Facebook-Geschichte meinen Freunden gepostet! Ich bin sehr glücklich, es jetzt mit euch allen teilen zu können und hoffe, dass es dazu beitragen kann, andere zu inspirieren! Lass uns alle leben und motivieren! "

Justine dokumentiert weiterhin ihre Verwandlung auf Instagram und ihrem Blog Hair Star Gets Fit.

Als sie das Video ihrer Transformation veröffentlichte, hinterließ sie ihren Anhängern eine Nachricht: "Die Person, die man im Spiegel sieht, wird die größten Herausforderungen deines Lebens darstellen."


Frau kann 22 Kilogramm in 48 Jahren verlieren und wird fast erfüllt

Frau kann 22 Kilogramm in 48 Jahren verlieren und wird fast erfüllt

Deborah Harvin kam, um Mythen zu brechen. In der Nähe von 50 Jahren zeigt sich, dass bereits im fortgeschrittenen Alter eine gute Gewichtsabnahme möglich ist, um Krankheiten vorzubeugen, die mit dem Altern einhergehen und in Form bleiben. Sie sagt, dass sie ihr Ziel trotz der offensichtlichen Veränderung ihres Körpers und ihrer Gesundheit noch nicht erreicht hat. Es

(Motivierende Geschichten)

Nachdem Sie Lebensversicherung wegen Ihres Gewichts abgelehnt haben, verliert Mann 40 Kilogramm

Nachdem Sie Lebensversicherung wegen Ihres Gewichts abgelehnt haben, verliert Mann 40 Kilogramm

Torrey Fingal musste seinen Lebensstil ändern, als er erfuhr, dass er sich aufgrund seines Gewichts keine Lebensversicherung für seine Familie leisten konnte. Er verlor 40 kg (er stieg von 130 kg auf 90 kg). Schauen Sie sich die Geschichte Ihrer Gewichtsabnahme an, die Sie in einem unten beschriebenen Brief erzählen: Wie habe ich zugenommen? I

(Motivierende Geschichten)