de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


7 Tipps, Ziele zu setzen, um in Form zu kommen

Das Setzen von Zielen muss Teil eines jeden Fitnessprogramms sein. Ziele erzeugen Aktionen, schaffen Ziele und Motivationen und halten dich fokussiert. Hier sind sieben Richtlinien für das Setzen Ihrer Ziele, um effektiv in Form zu kommen:

1. Die Ziele sollten spezifisch sein

Viele Leute setzen vage Ziele wie "Ich möchte abnehmen" oder "Ich möchte in Form kommen". Solche vagen Ziele führen nicht zu Ergebnissen. Sie sollten so spezifisch sein, dass Sie genau wissen, wozu Sie kämpfen. "Ich will 9 kg in drei Monaten verlieren" oder "Ich möchte in sechs Monaten 10 km laufen" sind Beispiele für konkrete Ziele.

2. Ziele sollten messbar sein

Sie sollten feststellen können, wann Sie auf ein Ziel hinarbeiten und wann Sie ein Ziel erreicht haben.

3. Ziele sollten herausfordernd, aber auch erreichbar sein

Viele Menschen setzen unrealistische Ziele, um in Form zu kommen, und geben dann auf, frustriert zu sein oder den Mut zu verlieren, weiterzumachen. Ihre Ziele sollten herausfordernd, aber auch erreichbar sein. Wenn Sie neu in der Welt der Fitness sind, stellen Sie mäßig herausfordernde Ziele. Sie können immer ehrgeizigere Ziele setzen, wenn Sie Ihre Ziele früher als erwartet erreichen.

4. Ziele müssen ein Zeitintervall haben

Ein Zeitintervall erzeugt ein Gefühl der Dringlichkeit und hält Sie auf das Ziel konzentriert. Teilen Sie Ihre Ziele auf kurze und lange Sicht. Ein langfristiges Ziel sollte 3 bis 12 Monate umfassen und sollte etwas sein, was Sie wirklich motiviert, etwas, das momentan unerreichbar ist, aber letztendlich erreicht werden kann. Ein kurzfristiges Ziel sollte von einer Woche bis zu einem Monat reichen und sollte Sie motiviert halten und wissen, dass Sie in die richtige Richtung gehen.

5. Ziele müssen Emotionen haben

Es ist wichtig, dass Sie herausfinden, warum Sie ein Ziel erreichen wollen, um einem Ziel Emotionen zu verleihen, und je mehr Emotionen Sie haben, desto motivierter werden Sie. Wenn du emotional an einem Ziel teilnimmst, verstärkt dies dein Unterbewusstsein, und jede Idee, die du ihm beigefügt hast, wird sich immer in Form von Verhalten ausdrücken.

6. Schreiben Sie Ihre Ziele

Ein geschriebenes Ziel bringt Klarheit und Fokus und gibt dir Orientierung. Ein geschriebenes Ziel ist eine starke Erinnerung, die Sie verwenden können, um auf dem richtigen Weg zu bleiben. Beginne jedes mit "I" geschriebene Ziel, um es persönlicher zu gestalten. Schreiben Sie immer positiv statt negativ. Konzentrieren Sie sich darauf, was Sie erreichen möchten und nicht, was Sie zurücklassen möchten.

7. Ihre Ziele sollten regelmäßig gelesen werden

Regelmäßiges Lesen eines Zieles stärkt diese Idee, im Unterbewusstsein in Form zu kommen. Wie ich bereits sagte, wird sich jede darauf fixierte Idee als Verhalten ausdrücken.

Wie Sie sehen können, muss es nicht schwierig oder kompliziert sein, Ziele zu setzen, um fit zu werden. Jeder kann eine Reihe von Zielen erstellen, indem er einige grundlegende Richtlinien befolgt.


15 Lehren des Buches, um trockenes Set zu trocknen

15 Lehren des Buches, um trockenes Set zu trocknen

Wir suchen immer etwas in unserem Körper hier oder dort zu ändern. Es ist üblich, einige Diäten in Diäten und Bewegung zu machen, aber könnten diese Fehler vermieden werden? Ja, wir machen oft viele Fehler, weil wir glauben, dass wir die richtigen Regeln in einer Diät befolgen, und wir verstehen die Ineffizienz von so viel Hingabe nicht. Das B

(Motivation Tipps)

Die 10 beliebtesten Slimming-Apps - IOS und Android

Die 10 beliebtesten Slimming-Apps - IOS und Android

Technologische Fortschritte bieten Smartphone-Nutzern viele Vorteile. Die Anwendungen bieten undenkbare Dienste an und können den Alltag unseres Lebens unterstützen. Jetzt können körperliche Bewegung und gesunde Ernährung auf die Unterstützung von Schlankheitskuren zählen. Wenn Sie nach Werkzeugen und Hilfsmitteln suchen, um den Körper Ihrer Träume zu gewinnen, können Sie jetzt Ihre Diät-Einkommen und Trainingstipps überwachen. Es ist ein

(Motivation Tipps)