de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Low Carb Walnuss Kuchen Rezepte

Vielleicht hat es nichts mit einem so ausgeprägten und schmackhaften Geschmack als ein Nusskuchen. Wer Kuchen liebt, könnte dies bei einer kohlenhydratarmen Diät vermissen. Allerdings wissen Sie, dass es mehrere Versionen von Low-Carb-Kuchen sehr lecker, und einer von ihnen ist die Low-Carb-Nuss-Kuchen, die Nussmehl in der Vorbereitung oder andere mit niedrigem Kohlenhydratgehalt wie Kokosmehl, Leinsamen, Nüsse, Mandeln tragen kann usw.

Sie können die Gewürze, die Sie bevorzugen, um Ihren Kuchen eine besondere Note hinzufügen, wie Muskatnuss, Zimt, Nelkenpulver oder andere. Im Folgenden finden Sie komplette Rezeptvorschläge mit denen Sie sich Schritt für Schritt zu Hause vorbereiten können. Guten Appetit!

1. Low carb Nuss Kuchen Rezept mit Kokosmehl

Zutaten:

  • 4 Eier;
  • 1 Tasse Walnussmehl;
  • 1/2 Tasse Kokosmehl;
  • 1/2 Tasse Kokosraspeln;
  • 1/2 Tasse gehackte Walnüsse;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • 4 Esslöffel kulinarischer Süßstoff;
  • 50 Gramm Butter.

Art der Zubereitung:

In einer Schüssel die Eier, den Süßstoff und die Butter schlagen. Wenn homogen, fügen Sie die Walnuss, Kokosnuss und geriebenes Kokosnussmehl hinzu und schlagen Sie wieder. Dann die gehackten Walnüsse und das Backpulver zugeben und mit einem Löffel umwickeln. Eine kleine Form mit Kokosöl einfetten und den Teig gießen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad 30 Minuten backen. Wenn es goldbraun ist, entferne es und warte auf die Mischung. Ausdrehen und servieren.

2. Low carb Nuss Kuchen Rezept mit Kokosmilch

Zutaten:

  • 4 Eier;
  • 1/2 Tasse Kokosnussöl;
  • 1 1/2 Tasse 100% Kakaotee;
  • 400 ml Kokosmilch;
  • 1 Tasse Süßstoff Xylitol;
  • 2 1/2 Tassen Mandelmehl;
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt;
  • 240 g Nüsse;
  • 1 Teelöffel Xanthangummi;
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Art der Zubereitung:

In den Mixer die Eier, Milch, Öl, Kakao, Vanilleextrakt, Kokosmilch mischen und das Mandelmehl nach und nach hinzufügen. Mischen, bis der Teig gut homogen ist. Dann fügen Sie den Xanthan hinzu und mischen Sie, bis es konsistenter ist. Fügen Sie die Nüsse hinzu und mischen Sie sie mit einem Löffel, um die Zutaten zu mischen. Zum Schluss die Hefe hinzufügen und mit einem Löffel vermengen. Gießen Sie den Teig in gefettet und backen Sie bei 180 Grad in mittlerem Ofen für ungefähr 1 Stunde leicht. Dienen!

3. Einfaches Low-Carb-Walnusskuchenrezept

Zutaten:

  • 4 Eier;
  • 1 Tasse und 2/4 Walnussmehl;
  • 1 Tasse Kokosmehl;
  • 2/4 Tasse Xylitol;
  • 1 Teelöffel Vanilleessenz;
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie die Eier mit der Vanille auf dem Mixer. Fügen Sie alle Zutaten hinzu und schlagen Sie gut zu. Den Teig in eine kleine englische Kuchenform geben und in einem auf 200 ° vorgeheizten Ofen für 25 bis 30 Minuten oder bis zu goldenen Rändern backen. Erwarten Sie zu versüßen, entwirren und servieren!

4. Low carb Walnut Kuchen Rezept mit Banane

Zutaten:

  • 4 reife Bananen;
  • 1/2 Tasse Kokosnussöl;
  • 4 Eier;
  • 1 Tasse Haferflocken;
  • 1 Tasse Walnussmehl;
  • 2 Teelöffel Backpulver;
  • Zimt nach Geschmack;
  • 1 Tasse gehackte Nüsse.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie die Bananen, Eier und Öl in den Mixer, bis eine homogene Mischung entsteht. Haferflocken, Walnußmehl, Zimt und Backpulver zugeben und erneut schlagen, um gut zu vermischen. Fügen Sie die gehackten Walnüsse hinzu und mischen Sie. Den Teig in gefettete und bemehlte Form geben und 35 Minuten bei 180 ° backen oder bis er goldbraun ist. Serve unbelästigt!

5. Low-Carb-Nuss-Kuchen-Rezept mit Leinsamenmehl

Zutaten:

  • 4 Eier;
  • 1 Tasse Walnussmehl;
  • 1/2 Tasse Leinsamenmehl;
  • 1/2 Tasse gehackte Walnüsse;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • 4 Esslöffel kulinarischer Süßstoff;
  • 50 Gramm Butter.

Art der Zubereitung:

In einer Schüssel die Eier, den Süßstoff und die Butter schlagen. Wenn es homogen ist, das Walnussmehl und das Leinsamenmehl hinzufügen und erneut wischen. Dann die gehackten Walnüsse und das Backpulver zugeben und mit einem Löffel umwickeln. Eine kleine Form mit Kokosöl einfetten und den Teig gießen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad 30 Minuten backen. Wenn es goldbraun ist, entferne es und warte auf die Mischung. Ausdrehen und servieren.

6. Low carb Nuss Kuchen Rezept mit Kakao

Zutaten:

  • 4 Eier;
  • 1/2 Tasse Kokosnussöl;
  • 1 1/2 Tasse 100% Kakaotee;
  • 400 ml Kokosmilch;
  • 1 Tasse Süßstoff Xylitol;
  • 280 g Schokoladentropfen 70%;
  • 2 1/2 Tassen Mandelmehl;
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt;
  • 240 g Nüsse;
  • 1 Teelöffel Xanthangummi;
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Abdeckung

  • 3 Esslöffel 100% Kakao;
  • 200 ml Kokosmilch;
  • 4 Esslöffel Xylitol Süßstoff.

Art der Zubereitung:

In den Mixer die Eier, Milch, Öl, Kakao, Vanilleextrakt, Kokosmilch mischen und das Mandelmehl nach und nach hinzufügen. Mischen, bis der Teig gut homogen ist. Dann fügen Sie den Xanthan hinzu und mischen Sie, bis es konsistenter ist. Fügen Sie die Schokoladentropfen, die Nüsse hinzu und mischen Sie mit einem Löffel, um die Bestandteile zu mischen. Zum Schluss die Hefe hinzufügen und mit einem Löffel vermengen. Gießen Sie den Teig in gefettet und backen Sie bei 180 Grad in mittlerem Ofen für ungefähr 1 Stunde leicht.

Für den Deckel, bringen Sie alle Zutaten für 5 Minuten ins Feuer, bis Sie einen Sirup bekommen und über den ungeformten Kuchen gießen. Dienen!

7. Low carb Nuss Kuchen Rezept mit Kastanienmehl

Zutaten:

  • 4 Eier;
  • 1 Tasse und 2/4 Walnussmehl;
  • 1 Tasse Cashew-Mehl;
  • 2/4 Tasse Xylitol;
  • 1 Teelöffel Vanilleessenz;
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Art der Zubereitung:

Schlage die Eier mit der Vanille-Essenz im Mixer. Fügen Sie alle Zutaten hinzu und schlagen Sie gut zu. Den Teig in eine kleine englische Kuchenform geben und in einem auf 200 ° vorgeheizten Ofen für 25 bis 30 Minuten oder bis zu goldenen Rändern backen. Erwarten Sie zu versüßen, entwirren und servieren!

8. Low-Carb-Walnuss-Kuchen-Rezept mit Apfel

Zutaten:

  • 3 gehackte Äpfel ohne Schale;
  • 1/2 Tasse Kokosnussöl;
  • 4 Eier;
  • 1 Tasse Haferflocken;
  • 1 Tasse Walnussmehl;
  • 2 Teelöffel Backpulver;
  • Zimt nach Geschmack;
  • 1 Tasse gehackte Nüsse;
  • 1 Tasse Xylit kulinarischen Süßstoff.

Art der Zubereitung:

Die Äpfel, Eier, Süßungsmittel und Öl mischen, bis eine homogene Mischung entsteht. Haferflocken, Walnußmehl, Zimt und Backpulver zugeben und erneut schlagen, um gut zu vermischen. Fügen Sie die gehackten Walnüsse hinzu und mischen Sie. Den Teig in gefettete und bemehlte Form geben und 35 Minuten bei 180 ° backen oder bis er goldbraun ist. Serve unbelästigt!


Natürliche Selektion eliminiert Alzheimer, hohe Cholesterinwerte und Asthma, sagt Studie

Natürliche Selektion eliminiert Alzheimer, hohe Cholesterinwerte und Asthma, sagt Studie

Alzheimer, hoher Cholesterinspiegel und Asthma werden durch natürliche Selektion ständig aus der menschlichen genetischen Gruppe eliminiert, wie die erste größere Studie dieser Art zeigt. Die Analyse der genetischen Blaupausen von 150.000 Briten und 60.000 Amerikanern ergab, dass krankheitsbedingte Schwankungen innerhalb von nur zwei Generationen merklich abnahmen. Fo

(Diät)

Studie zeigt, wie Fasten zu einem längeren und gesünderen Leben führen kann

Studie zeigt, wie Fasten zu einem längeren und gesünderen Leben führen kann

Schnellere Diäten stehen heutzutage an der Spitze der Mode. Wir sehen alles von der konservativeren 5: 2-Diät bis zu extremeren Fastenmethoden, die in der Welt des Wohlbefindens an Bedeutung gewinnen, aber obwohl viele Beobachtungsstudien auf den Zusammenhang zwischen Fasten und positiven Gesundheitsergebnissen hingewiesen haben, Wir haben immer noch kein gutes Verständnis für einen zugrundeliegenden biologischen Mechanismus im Spiel. Ei

(Diät)