de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Ist Carambola dünn oder fett?

Die Carambola ist eine in Brasilien angebaute und in Südostasien, dem Südpazifik, Ostasien, Kolumbien, Guyana, den Vereinigten Staaten und der Dominikanischen Republik angebaute Frucht, die ihren Ursprung in Indien hat.

Das Essen besteht aus Nährstoffen wie Kalium, Ballaststoffen, Eiweiß, Vitamin A, B-Vitaminen, Vitamin C, Kalzium, Eisen und Magnesium. Wie wir wissen, sind diese Komponenten wichtig für den Körper. Aber abgesehen davon, können wir sagen, dass die Karambole schlank sind? Oder ist die Carambola Mast?

Carambola Nährwertangaben

Teil1 Einheit (10 cm) oder 100 g
Energie28 Kalorien
Kohlenhydrate6, 1 g
Zucker3, 6 g
Proteine0, 9 g
Fette0, 3 g
Fasern2, 5 g
Natrium2 mg
Kalium121 mg

Carambola abnehmen oder mästen?

Man kann sagen, dass die Carambola schlank ist, oder besser gesagt, sie begünstigt den Gewichtsverlust aus bestimmten Gründen. Sieh sie:

- Fasern und Wasser

Ein Grund ist, dass die sternförmige Frucht viel Wasser hat und eine Quelle von Ballaststoffen ist. Das Wasser und die Fasern tragen zur Förderung des Sättigungsgefühls des Organismus bei.

Sobald der Bauch voll ist, ist es leichter, den Appetit zu kontrollieren und die Menge an Kalorien pro Tag nicht zu überschreiten, oder? Die Kalorien nicht zu übertreiben ist wichtig für das Abnehmen, denn um Gewicht zu verlieren, ist es notwendig, eine Kalorienmenge auszugeben, die größer ist als die, die verbraucht wird.

- Wenige Kalorien

Ein weiterer positiver Punkt für die Carambola ist, dass sie nicht reich an Kalorien ist - 31 sind in jeder 100 g Portion des Essens enthalten. Zur gleichen Zeit ist die Frucht nahrhaft, wie wir oben gesehen haben.

Nahrhafte und kalorienarme Lebensmittel sind vorteilhaft für eine gesunde Schlankheitskur, da sie die Komponenten liefern, die der Körper braucht, um richtig zu funktionieren, ohne die Ansammlung von Kalorien zu verursachen.

- Glykämischer Index

Es sollte beachtet werden, dass Carambola eine Frucht ist, die keinen hohen glykämischen Index aufweist, das heißt, sie wird langsam im Blutstrom absorbiert und erhöht den Blutzuckerspiegel nicht schnell, was Spitzen verursacht, denen ein Abfall dieser Raten folgt.

Dies ist wichtig für die Gewichtsabnahme, da ein sehr schneller und starker Anstieg, gefolgt von einem plötzlichen Abfall des Blutzuckerspiegels, einen erhöhten Appetit und Verlangen nach Süßigkeiten verursacht.

Natürlich, nicht nur das Essen in den Mahlzeiten, um Gewicht zu verlieren. Auch weil es nicht wahr ist, dass das Karomagen wie ein Zauberstab wiegt. In der Tat, durch die Aufnahme in einen gesunden Gewichtsverlust-Prozess, kann es zu seinem Erfolg beitragen.

Um das Gewicht mit Qualität und Sicherheit zu eliminieren, ist es wichtig, der Grundformel einer gesunden, ausgewogenen und kontrollierten Ernährung zu folgen und regelmäßig körperliche Aktivitäten zu praktizieren, wobei man sich auf die Begleitung von Arzt, Ernährungsberater und Trainer verlässt.

Ist es also eine Lüge, dass die Karambole fett wird?

Nicht unbedingt. Selbst wenn Sie 1 kg Karambola an einem einzigen Tag essen und Ihr Essen ist widerspenstig, kalorienreich und voller Leckereien, ist es wahrscheinlich, dass all diese Menge an Obst hilft, zu gewinnen und nicht abnehmen.

Nun, wenn es in Maßen konsumiert wird, in einem gesunden Lebensstil Kontext, wie im vorherigen Thema erklärt, und anstelle eines kalorienreicheren Snack erscheinen, dann können wir sagen, dass es eine Lüge ist, dass das Carom fett wird.

Sehen Sie, dass es mehr ist als die einfache Frage, was Essen macht oder nicht. Seine Wirkung auf den Körper wird auch durch die Art und Weise, wie es verwendet wird, in welcher Menge es konsumiert wird und den Kontext, in dem es integriert ist, definiert.

Vorteile von Karambolen

Wir haben bereits gesehen, dass die Carambola Slims, wenn sie in einen gesunden Lebensstil eingeführt werden, aber neben der Fähigkeit, mit dem Prozess des Abnehmens zu arbeiten, die Frucht noch mit den folgenden Vorteilen verbunden ist:

  1. Hilfe für das Verdauungssystem, dank des Ballaststoffgehaltes, der die peristaltischen (unwillkürlichen) Bewegungen der Organe des Verdauungssystems anregt, die für die richtige Verdauung wichtig sind, um sicherzustellen, dass der Nahrungsbolus den Magen erreicht und dass der Stuhlkuchen durch den Darm eliminiert wird Körper. Der Nährstoff trägt auch zur Normalisierung des Stuhlgangs bei, wodurch Krämpfe, Blähungen, Verstopfung, Magengeschwüre und sogar Darmkrebs verhindert werden;
  2. Hilft bei der Aufrechterhaltung eines gesunden Blutdrucks, indem er reich an Kalium und wenig Natrium ist. Dies hilft, die Blutgefäße entspannt zu halten und Druck auf angemessenem Niveau zu lassen.
  3. Es hat Vitamin C, das antioxidative Wirkung hat, die mit dem Körper bei der Bekämpfung von Infektionserregern beiträgt und gegen die Wirkung von freien Radikalen, die Schäden wie Krebs, Herzkrankheiten und vorzeitige Alterung verursachen, verhindert. Der Nährstoff baut und pflegt immer noch Kollagen, ein essentielles Protein für Haar und Haut;
  4. Über die Gesundheit der Haare sprechend, ist die Karambole auch eine Quelle von Vitamin A, eine Komponente, die durch die Erhöhung der Talgproduktion das Haar hydratisiert hält;
  5. Die Frucht ist auch eine Quelle von Magnesium, ein Mineral, das direkt mit der Verbesserung der Qualität, Dauer und Ruhe des Schlafes verbunden ist.

Carambola-Pflege

Forscher der Universität von São Paulo (USP) in Ribeirão Preto - SP fanden das Vorhandensein eines Moleküls namens Caramboxin in der Fruchtzusammensetzung.

Obwohl Carambolin in geringen Konzentrationen gefunden und durch den Körper von Menschen mit normaler Gesundheit eliminiert wird, macht es Carambola giftig für diejenigen, die an Nierenproblemen wie Nierenversagen leiden.

Dies liegt daran, dass die Substanz vom Körper von Menschen mit Nierenversagen zurückgehalten wird. Das Ergebnis sind Effekte wie stundenlanges Schluchzen, mentale Verwirrung und Anfälle. Wenn es keine Behandlung gibt, kann das Molekül sogar zum Tod dieser Patienten führen.

Für USP-Wissenschaftler sollten auch Menschen, die nicht an Nierenproblemen leiden, auf die Früchte aufpassen und sie in Maßen einnehmen. Die Begründung ist, dass die Carambola, wenn sie in großen Mengen konsumiert wird, neurologische Probleme und akutes Nierenversagen verursachen kann.

Carambola-Intoxikation kann immer noch Taubheit, Schwäche und Unruhe als einige seiner Symptome hervorrufen.

Eine weitere Gefahr durch die Frucht besteht in der Wechselwirkung mit Medikamenten. Also, wenn Sie irgendeine Art von Medizin nehmen, fragen Sie Ihren Arzt und fragen Sie ihn, ob es ein Problem beim Essen der Carambola während der Verwendung der Medizin gibt.


Eine fettarme Diät funktioniert?

Eine fettarme Diät funktioniert?

Seit vielen Jahrzehnten haben Gesundheitsbehörden allen gesagt, dass sie eine fettarme Diät essen sollen. Zu der Zeit, als fettarme Diäten Führer entworfen wurden, dachten Leute, dass Fett eine bedeutende Ursache der Herzkrankheit war. Diese Idee war der Eckpfeiler der Ernährungsempfehlungen in den letzten Jahrzehnten. Aus

(Nahrung für Diät)

Fungiert Sojasaft oder Gewicht verlieren?

Fungiert Sojasaft oder Gewicht verlieren?

Soja-Säfte, sowie Sojamilch, wurden als eine gesunde Option auf der Speisekarte von Menschen verkauft, einschließlich derer, die abnehmen wollen. Soja-Saft wurde sogar in die Kinderkarte aufgenommen, da die Eltern dies für eine gesündere Option halten. Wirklich? Verliert Sojasaft Gewicht? Wird er fett? Üb

(Nahrung für Diät)