de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Rezepte für veganes helles Brot

Gibt es etwas Besseres als selbstgebackenes Brot? Dieser Geruch von frischem Brot, frisch aus dem Ofen, der das Haus durchdringt, kann einer der besten Aromen der Küche sein.

Viele Menschen haben Faulheit oder Mangel an Zeit, um Brot zu Hause zubereiten, da es in der Regel ein Rezept mit einer längeren Vorbereitung ist, die zu einigen Prozessen wie Teig führen, es ruhen lassen und wachsen usw. Brot zu backen ist jedoch nicht so schwer, es könnte nur ein bisschen länger dauern, als zu einer Bäckerei zu gehen und zu kaufen.

Wenn Sie Veganer sind, kann die Zubereitung von Brot zu Hause fast ein Muss sein. Je nachdem, wo Sie leben, kann es schwierig sein, Fachgeschäfte zu finden, um diese Produkte zu kaufen.

Aber wissen Sie, dass jede Anstrengung es wert ist, wenn Ihr Brot fertig und köstlich ist. Veganes leichtes Brot kann kein Derivat oder Produkt tierischen Ursprungs in der Zubereitung tragen, also hüte dich vor Kuhmilch, Ziege und anderen, Hüttenkäse, Joghurt, Sauerrahm, Honig und Eiern.

Im Folgenden finden Sie Vorschläge für veganes leichtes Brot, das Sie für jeden Geschmack, reich an Getreide, mit Süßkartoffeln, Weizenkleie, Reismehl, Banane und sogar süß mit Kokosnuss verzehren und genießen können. Schaut es euch an, habt eine tolle Vorbereitung und einen guten Appetit!

1. Rezept für leichtes veganes Süßkartoffelbrot

Zutaten:

  • 1 Tasse brauner Zucker;
  • 2 Eier aus Leinsamen;
  • 3 Esslöffel Sonnenblumenöl;
  • ½ Tasse gekochte und geknetete Süßkartoffeln;
  • 2 Tassen Mandelmilch;
  • 1 Tasse Reismehl;
  • 1 Tasse Mandelmehl;
  • ½ Tasse Erdnussmehl;
  • ½ Tasse Buchweizenmehl;
  • ½ Tasse Kartoffelstärke Mehl;
  • 1 Prise Salz;
  • 1 Teelöffel Backpulver;
  • 1 Esslöffel chemische Hefe.

Art der Zubereitung:

Beginnen Sie mit dem Stampfen des Zuckers, der Flachseier und des Öls im Mixer. Dann die restlichen Zutaten, weniger Hefe und schlagen, bis der Teig homogen ist. Fügen Sie die Hefe vorsichtig hinzu, ohne den Teig zu berühren. Den Backteig in das gefettete Brot geben und im vorgeheizten Ofen bei 200 ° C ca. 35 Minuten oder bis zum Backen streuen. Beim Kneten ungekocht servieren.

2. Rezept für leichtes veganes Quinoa-Brot

Zutaten:

  • 1 Tasse Quinoa Flocken;
  • 1 Tasse Reismehl;
  • 1 Esslöffel Psyllium;
  • 1 Teelöffel süße Streusel;
  • 1 Esslöffel Chia;
  • 1 Esslöffel Leinsamenmehl;
  • 1 Esslöffel Kokosnussöl;
  • 1 Teelöffel Himalayasalz;
  • 1 Teelöffel Rohrsirup;
  • 1 Esslöffel chemische Hefe;
  • 1 Esslöffel Apfelessig;
  • 1 Tasse Wasser.

Art der Zubereitung:

Die Zubereitung dieses Brotes ist super einfach. Trennen Sie einfach eine Schüssel alle trockenen Zutaten, mischen Sie gut und mischen Sie dann die flüssigen Zutaten. Alles einarbeiten, bis es einen Teig bildet, in eine Brotform geben und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 50 Minuten backen oder bis es goldbraun ist. Erwarten Sie, in Scheiben zu erweichen, aufzudecken und zu dienen.

3. Einfaches leichtes veganes Brot Rezept

Zutaten:

  • 7 Gramm Salz;
  • 1 kg Weizenmehl;
  • 20 g Instant-Trockenhefe;
  • 25 g Weizenkleie;
  • 150 g Demerarzucker;
  • 85 g Öl;
  • 475 g Wasser.

Art der Zubereitung:

Mischen Sie alle trockenen Zutaten, dann mischen Sie alle flüssigen Zutaten. Mische alles gut und knete den Teig für 5 Minuten oder bis er glatt und homogen ist. Den Teig in vier gleiche Stücke teilen und zu Brot formen. Fetten Sie die Form und legen Sie das Brot zum Wachsen. Beim Fladen leicht in einem mittelgroßen Ofen goldbraun backen. Servieren.

4. Vegan Light Veggie Mixer Rezept

Zutaten:

  • 2 Tassen Vollkornmehl;
  • 1 Glas warmes Wasser;
  • 1/4 Tasse Pflanzenöl;
  • 10 g trockener Schnapper;
  • 1/2 Esslöffel Zucker;
  • 1/2 Esslöffel Salz.

Art der Zubereitung:

Beat alle Zutaten verflüssigen nicht. Fügen Sie zuerst die Flüssigkeit, die Hälfte des Mehls und die Hefe hinzu. Schlage gut und füge dann den Rest des Mehls hinzu. Wieder treffen. Schalte den Mixer aus, rühre mit einem Löffel und wische erneut. Der Teig ist sehr klebrig und weich, keine Sorge.

Den Teig in eine gefettete und bemehlte Brotform gießen. Mit Tuch abdecken und 20 Minuten in den Ofen stellen. Nach dieser Zeit den Ofen auf mittlere Temperatur stellen und 30 Minuten backen.

5. Rezept für leichtes veganes Brot mit Leinsamen

Zutaten:

  • 500 g Weizenmehl;
  • 1 Esslöffel Backsoda für Brot;
  • 1 kleiner Esslöffel Salz;
  • 2 Esslöffel Zucker;
  • 1/4 Tasse Öl;
  • 250ml warmes Wasser;
  • 1 Esslöffel Leinsamen.

Art der Zubereitung:

Die Hefe zusammen mit Salz und Zucker in das Mehl geben. Öl und Wasser hinzufügen, gut mischen. Die Textur des Teigs ist klebrig. Zu diesem Zeitpunkt fügen Sie den Leinsamen hinzu. Zwei Backbleche mit Öl einfetten, den Teig in zwei Teile teilen und in die Formen legen. Erwarte, für 1 Stunde zu wachsen. Leicht im mittleren Ofen 20 Minuten backen. Servieren.

6. Rezept für leichtes veganes Brot mit Hafer

Zutaten:

  • 800 Gramm Weizenmehl;
  • 1 Beutel trockene biologische Hefe;
  • 1 Teelöffel Salz;
  • 1 Teelöffel Zucker;
  • 1 Faden Öl;
  • warmes Wasser bis zur Legierung;
  • 1 Esslöffel Hafer.

Art der Zubereitung:

Kombinieren Sie Trockenhefe mit Mehl, Salz und Zucker. Fügen Sie das Garn des Öls und allmählich das lauwarme Wasser bis zu einer homogenen Masse hinzu. Schnell einweichen, Hafer einarbeiten. Lassen Sie den Teig vor dem Backen eine halbe Stunde ruhen. Nach dieser Zeit in den vorgeheizten Ofen geben und goldbraun belassen. Die Zeit variiert je nach Ofen, also behalte dein Brot im Auge. Wenn es trocken und golden ist, ist es fertig.

7. Vegan Banane Licht Brot Rezept

Zutaten:

  • 2 Esslöffel Backpulver;
  • 2 1/4 Tassen lauwarmes Wasser;
  • 3 Teelöffel Sojabohnenöl;
  • 2 Teelöffel Meersalz;
  • 5 Esslöffel brauner Zucker;
  • 6 Tassen Vollkornmehl;
  • 1 oder 2 geknetete Bananen.

Art der Zubereitung:

Mischen Sie die ersten fünf Zutaten gut. Dann die zerdrückte Banane dazugeben, unterrühren und das Weizenmehl einrühren und langsam stehen lassen, bis der Teigpunkt erreicht ist. 1 Stunde gehen lassen oder bis das Volumen verdoppelt ist, dann in gefetteter Form backen und im Ofen bis zur Bräunung auf 180 Grad anbraten. Servieren.

8. Rezept für leichtes veganes Spinatbrot

Zutaten:

  • 1/3 Tasse warmes Wasser;
  • 5 Esslöffel Reismehl;
  • 1 EL goldenes Leinsamenmehl;
  • 1 Esslöffel Kokosnussöl;
  • Prise rosa Salz;
  • Oregano nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Die Spinatblätter waschen und in kochendem Wasser blanchieren. Dann nehmen Sie den Mixer mit dem warmen Wasser. Gießen Sie diese Mischung in eine Schüssel und fügen Sie die anderen Zutaten hinzu. Mit den Händen kneten und das Brot nach Belieben formen. Geben Sie es in gefettetes Kokosöl und bemehlen Sie es mit Reismehl oder verwenden Sie eine Form von Silikon, die nicht gefettet werden muss. Im vorgeheizten Ofen bei mittlerer Temperatur backen und 10 Minuten anbraten. Servieren.

9. Vegan leichtes Karottenbrot Rezept

Zutaten:

  • 3 Tassen Weizenmehl;
  • 2 mittelgroße Karotten;
  • 1 Tasse Wasser;
  • 1 Esslöffel Salz;
  • 2 Esslöffel Zucker;
  • 4 Esslöffel Pflanzenöl;
  • 20 Gramm biologische Hefe.

Art der Zubereitung:

Die Karotten in den Mixer geben und mit Wasser und Öl zerkleinern. Kombinieren Sie das Weizenmehl mit der Hefe, Salz und Zucker, fügen Sie die Flüssigkeit hinzu. Backen Sie gut bis glatt. 1 Stunde ruhen lassen. Die Brötchen formen, mit Pflanzenöl eingefettet und bis zur doppelten Größe aufgehen lassen. Backen Sie in mittlerer Ofen für 40 Minuten oder bis sie goldbraun sind. Dienen!

10. Süßes Licht veganes Brot Rezept

Zutaten:

Massa

  • 3 Tassen Weizenmehl;
  • 15 Gramm biologische Hefe;
  • 4 Esslöffel Pflanzenöl;
  • 1 Glas Sojamilch;
  • 3 Esslöffel Kokosnusszucker;
  • 1 Prise Salz.

Füllung

  • 1 Glas Wasser;
  • 50 Gramm Paranuss;
  • 4 Esslöffel Kokosraspeln;
  • 2 Esslöffel Vanilleessenz;
  • 4 Esslöffel Kokosnusszucker;
  • 2 Esslöffel Maisstärke.

Art der Zubereitung:

Pasta: In einen Behälter geben Sie einen Esslöffel Zucker, fügen Sie die Hefe und die warme Milch hinzu, gut vermischen und ruhen lassen. Nach der Gärung das Öl, den Rest des Zuckers, Salz und Weizenmehl nach und nach hinzufügen und es passt alles sehr gut. Lassen Sie den Teig ruhen, bis er wächst.

Füllung: Währenddessen die Füllung zubereiten, dazu einfach die Nüsse im Mixer mit dem Wasser anschlagen. Dann gießen Sie diese Mischung in die Pfanne und fügen Sie den Zucker, Vanille und geriebene Kokosnuss hinzu. Lass es kochen und der Zucker wird schmelzen. Dann die aufgelöste Stärke zu einem halben Glas Wasser geben und rühren, bis sich eine Creme bildet. Schalte es aus.

Den Teig öffnen, in Stücke teilen, die mit dieser Creme gefüllt sind, schließen und backen bis zum gefetteten Backen. Wenn Sie eine Schicht frischer Kokosnuss mit geschmolzenem Zucker vorbereiten möchten. Servieren.


10 Gurkensalat Rezepte

10 Gurkensalat Rezepte

Gurke gilt als eines der besten Lebensmittel für Gesundheit und Fitness weltweit. Es ist leicht in verschiedenen Ländern zu finden. Diese vielseitige Zutat kann in zahlreiche Rezepte integriert werden und findet sich hauptsächlich in der japanischen Küche. Gurke ist vor allem eine Quelle von B-Vitaminen, die für die Erhaltung der Gesundheit von Haar, Leber, Augen, Nerven und Haut verantwortlich sind. Da

(Diät)

20 leichte Thunfisch Pate Rezepte

20 leichte Thunfisch Pate Rezepte

Einer der grausamsten Zweifel, wenn man in letzter Minute Besuche erhält, ist, was zu servieren ist, das schnell, bequem, schmackhaft und gesund ist. Oder was muss man sich in Eile zubereiten, wenn man hungrig ist, ohne auf Fastfood oder industrialisierte und halbfertige oder Fertiggerichte einzugehen?

(Diät)